Bohnen-Mais-Salat mit Feta

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Geht schnell - kann schon ein paar Stunden vor dem Essen zubereitet werden - ideal für Feste!

Zutaten (für ca. 2-3 Personen)

1 Dose Mais
1 Dose rote Kidney Bohnen
1 Pck. Schafskäse - in kleine Würfel schneiden
3 hartgekochte Eier - in Würfel schneiden (gelingt leicht mit dem Eierschneider)
1-2 EL Kräuteressig (z.B. Kressi v. Kaufmann)
2 EL Sonnenblumen- oder Pflanzenöl
Salz, Fondor, Maggi, Pfeffer, für ganz Scharfe noch etwas Chilli
1 kleine Zwiebel gewürfelt oder wenn man keine mag Zwiebelpulver

Alle Zutaten, außer die Eier, gut durchmischen, dann vorsichtig die gewürfelten Eier unterheben und evtl. nochmals nachwürzen - fertig!

Je länger der Salat durchziehen kann, desto würziger schmeckt er. Der Salat ist im Kühlschrank ca. 2-3 Tage haltbar (verschlossenes Gefäß).

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


-1
#1
4.11.09, 08:54
Hört sich sehr lecker an, wird sofort abgespeichert. :-)
#2
4.11.09, 11:05
Das scheint ja wirklich klasse zu sein. Wird demnächst mal ausprobiert!
Vielen Dank!!
#3
4.11.09, 17:31
Da ich Kidneybohnen nicht mag probier ich es mit weißen Bohnen.Danke
#4
4.11.09, 20:22
Für auf dem Party-Buffet.
Danke für den Tipp, werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen