Brathähnchen - exotisch und saftig

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mein Brathähnchen schmeckt exotisch, wenn ich es mit Annanasstückchen, Zwiebeln und Weißbrotwürfeln fülle. Vor allem ist das Hähnchen durch die Annanas schön saftig geworden.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 lorenz8888
6.11.11, 12:01
Das ist ein sehr guter Tipp. Frische Ananas bewirkt eine schnellere Garung des Fleisches.
#2
21.1.12, 20:39
Kein schlechter Tip. Die Enzyme in der Ananas machen Fleisch mürbe. Das sollte man sich merken. Daumen hoch dafür!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen