Ganz nach Wunsch und Thema passend sein eigenes Briefpapier mit persönlichem Motiv drucken.
2

Briefpapier mit dem Kopierer gestalten

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer einen Kopierer hat, kann sich ganz nach Wunsch und Thema passend sein eigenes Briefpapier mit persönlichem Motiv drucken. 

Eine Bekannte bezieht nächsten Monat ihre neue Wohnung und dazu habe ich passend ein Motiv mit Schlüssel gewählt. Einige alte Schlüssel habe ich auf den Kopierer gelegt und das Blatt ausgedruckt. 

Außerdem habe ich noch einer anderen Freundin ein Papier gedruckt mit Nähutensilien darauf, da sie gerne näht und strickt. 

Je nach Thema, kann man sich so immer das passende Motiv ausdrucken, leider hatte ich nur noch schwarze Farbe im Drucker, mit Farbe gelingt einiges noch besser. Zum Beispiel könnte man sich bunte Knöpfe auf den Kopierer rundherum legen, oder bunte Luftschlangen und Konfetti. Weihnachtliche- oder Oster-Motive aus Zeitungen ausschneiden und auf das Blatt kopieren ... oder getrocknete Blumen und persönliches ...

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


8
#1
15.7.16, 18:26
Im Prinzip eine schöne Idee, aber auf Grund dessen dass man bei höheren Utensilien den Kopiererdeckel nicht zu bekommt bilden sich graue Umrandungen wie auf dem zweiten Bild zu sehen...sieht ein bisschen komisch aus.
Persönliches Briefpapier ja - aber lässt sich vielleicht am PC mit Clipart etc besser herstellen.
1
#2
15.7.16, 19:07
@famona: das stimmt, also hohe Gegenstände sollte man nicht wählen,  wenn möglich eben nur flache, damit man den Deckel auch fast schließen kann.  Ich hätte die Häkelnadel weglassen sollen :D
3
#3
15.7.16, 19:18
Ich finde das eine sehr schöne, kreative Idee. Mir fallen prompt einige Anlässe ein, bei denen ich das mit verschiedenen Materialien mal probieren werde. Danke @glucke1980, mir gefällt's.
#4
16.7.16, 14:14
Da fallen mir sicher auch viele Möglichkeiten ein, diesen Tip für bestimmte Personen abzuwandeln.
Danke für die Idee!
6
#5
16.7.16, 18:02
Man könnte sich auch einfach online derartige Abbildungen suchen und in ein Word oder ppt Dokument kopieren. Größe läßt sich viel besser anpassen und man kann die Objekte besser anordnen. Dann ausdrucken. Würde deutlich besser aussehen und man verkratzt sich nicht die Scanner-Oberfläche.
2
#6
16.7.16, 18:55
@Kanzlerin: könnte man, aber viel schneller geht es, wenn man was auflegt. Außerdem kann man so viel persönlichere Dinge kopieren, vielleicht sogar vormals geschrieben Auszüge von Briefen oder Postkarten..... 

wenn man vorsichtig ist, verkratzt auch nichts.
#7
16.7.16, 19:13
Man kann auch das, was man kopieren möchte in einer A4-Klarsichtfolie fixieren und diese dann auf den Scanner legen. So zerkratzt nichts. Oder man legt zuerst durchsichtiges Papier auf den Scanner und darauf evtl. die zu kopierenden Sachen. Dies würde ich machen, wenn ich persönliche Sachen kopieren möchte. Sonst finde ich generell Kanzlerins Hinweis auch sehr gut.
1
#8
16.7.16, 23:24
Als flache Gegenstände eignen sich Blütenblätter und Federn sehr gut, die sind so weich , dass sie nichts zerkratzen können. Bei voluminöseren Gegenständen gibt es schöne Effekte, wenn man sie mit einem weißen Tuch oder Alufolie abdeckt. Ich würde auch nicht sofort kopieren, sondern erst einmal scannen und speichern. Dann kann man sich die schönsten Hintergründe aussuchen ggf. auch noch eine weiße Fläche zum Schreiben einfügen und bei Bedarf mehrfach ausdrucken.
#9
17.7.16, 19:15
Wie wäre es, die Gegenstände aufs Papier in echt zu malen? Wer hat eigentlich einen Kopierer zuhause? Das ganze Technik-Theater wegen Deko auf Papier - das geht nun wirklich einfacher in Handarbeit: Kartoffeldruck, Buntstifte, Sticker, Buntpapierschnipsel, Glanzbilder usw. Also eine schöne Arbeit für Bastelfreaks. Die soll es noch geben.
1
#10
17.7.16, 19:38
@gudula, ich habe einen Drucker zu Hause, der gleichzeitig scannen und kopieren kann. Das sind heute handelsübliche Geräte und ich schätze, dass es doch einige User/innen hier gibt, die das auch haben.
Weiter habe ich leider kein Händchen dafür, selbst zu zeichnen. Darum finde ich den Tipp eine schöne Alternative.
1
#11
17.7.16, 19:39
@gudula: Ich besitze einen Multifunktionsdrucker. Der kann drucken, kopieren und scannen. Ich bin sehr froh dass ich diesen Drucker habe. Einfacher mag das zwar vielleicht per Hand gehen aber mit einem Drucker geht das viel schneller. Ob das mit dem Drucker schöner oder mit der Hand schöner aussieht sei mal dahingestellt.
Ich bin zwar auch ein Bastelfreak aber wenn es eine schnelle Möglichkeit gibt etwas fertig zu stellen dann wähle ich diese Variante. 
Du kannst es natürlich so machen wie du es für richtig hälst.

Versuchst du jetzt schon wieder gluckes Tipp runter zu machen?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen