Britische Hot Cross Buns

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dies sind sehr leckere süße Brötchen, die man in Großbritannien für gewöhnlich um die Osterzeit herum isst.

Zutaten für 12 Stück:

- 500g Mehl
- 7g Trockenhefe (frische Hefe geht natürlich auch)
- 200 ml warme Milch
- 50g brauner Zucker
- 1 TL "mixed spice" = Gewürzmischung aus Zimt, Coriandersamen, Piment, Muskatnuss, Ingwerpulver & Nelkenpulver
- etwas Salz
- 100g getrocknete Früchte (Rosinen/ Beeren)
- fein abgeriebene Schale einer Zitrone
- 1 Ei
- 50g geschmolzene Butter

Mehl, Hefe, Zucker, Gewürze, Salz, Früchte und Zitrone zusammenmischen, dann Milch, Butter und Ei unterrühren. Alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und für 1h abgedeckt gehen lassen.

12 runde Brötchen formen, auf ein Blech setzen, oben kreuzförmig einschneiden und wiederrum für 30 min gehen lassen.

Bei 200 Grad (Gas 6) für etwa 15-20 min backen bis goldenbraun. Brötchen sofort mit etwas Zuckerwasser bestreichen, dann abkühlen lassen.

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1
16.11.09, 19:59
nachdem ich jetzt deine ganzen rezepte gelesen habe weis ich was du vorhast: du versuchst dafür zu sorgen das ich/wir noch mehr hüftspeck ansetzen...
#2 Backnase
16.11.09, 20:33
Na, musst ja nicht alles auf einmal ausprobieren. :-)
Ich lebe in England und eins, was sie hier wirklich drauf haben, sind Desserts. Moechte diese Rezepte nicht mehr missen und hab daher mal einige "gebuendelt" hier eingestellt.
#3
16.11.09, 20:51
dann hätte ich bitte gerne das rezept für einen vernünftigen trifle (weis nicht wie man das schreibt). hab ich in england bei meiner tante gegessen und hätte mich reinsetzten können...
#4 Backnase
16.11.09, 21:03
@ Vogelfrei. Kein Problem, stell ich bald rein. Ein Trifle mit Fruechten oder was darf's sein?
#5
16.11.09, 22:25
keine ahnung, stell rein was dir selbst schmeckt. bei dem den ich probiert habe weis ich nur das da bitter-orangen-marmelade drin war
#6
17.11.09, 17:32
Das Rezept hört sich so lecker an und ich würd es gern ausprobieren. Weiß jemand, ob man diese englische "mixed spice" Gewürzmischung auch in Deutschland kaufen kann?
#7 Backnase
17.11.09, 18:13
nimm evtl. Lebkuchengewuerz, das muesste so aehnlich schmecken.
-1
#8
18.3.10, 11:43

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen