Brownies- Keksvariante

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dies ist nicht die fettige, klebrige englische Variante.

Menge auf großem Blech backen und in kleine Vierecke in Keksgröße schneiden. Hält 3-4 Wochen in einer Dose kühl gelagert. Mehl und Zucker werden in einem Messbecher gemessen.

250 g Margarine oder Butter
1/2 L Zucker (je nach Wunsch weniger)
1 Vanillezucker
2 Löffel Kakaopulver
4 Eier
4 Reihen Kochschokolade klein geschnitten
1/2 L Mehl
100 g Walnüsse in kl. Stückchen brechen
1/2 TL Backpulver

Zutaten zu einem Rührteig verarbeiten. Auf großes Blech streichen und bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen. Ausgekühlt in Keksgröße schneiden.

Von
Eingestellt am
Themen: Brownies

3 Kommentare


1
#1 KleineElfe82
20.12.11, 20:18
Das probier aus. In einem Punkt muss ich Dir allerdings wiedersprechen: Das hält keine 4 Wochen, bei mir nicht! ;-D
#2
20.12.11, 20:45
Bei mir auch nicht.....
#3 Die_Nachtelfe
21.12.11, 03:04
Mir persoenlich schmecken Brownies ja vor allem, weil sie so schoen klebrig sind. Werde diese Kekse dennoch mal backen, und ein Blech normale Brownies einfach dazu ;)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen