Verschmutztes Bügeleisen mit altem Handtuch reinigen.

Bügeleisen mit altem Handtuch putzen

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn das Bügeleisen, durch zu heißes Bügeln von einem Kleidungsstück wie zum Beispiel Polyester verdreckt ist oder das Plastik dran klebt, dann hilft es, wenn man ein altes Handtuch nimmt und dann mit dem heißen Bügeleisen einfach so lange darüber bügelt, bis es wieder sauber ist.

Spart Zeit und man verkratzt das Bügeleisen nicht. Funktioniert aber nur, wenn man es direkt danach macht.

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1 junge mami
23.9.06, 14:19
danke für den tipp...hat mir wirklich geholfen....es hilft auch, wenn das bügeleisen schon angekühlt ist...:)
#2 Kiom
5.12.06, 14:39
hat funktioniert - danke
#3 claudia
21.12.07, 14:17
Man kann, wenn das Bügeleisen schon abgekühlt ist, Polyester-Reste auch einfach "abpopeln" bzw. mit einem relativ scharfen Gerät abrubbeln. Hat bei meinem Bügeleisen gut funktioniert, ich kann aber nicht garantieren, dass das jede Art von Sohle unbeschadet übersteht. Ein Teil der Fläche war mit einer kunststoffartigen Substanz verklebt, da ich ein Kleidungsstück zu heiß gebügelt habe (gescholzen).
#4 Ute
30.10.08, 15:41
Danke für den tollen Tipp, hat super geklappt!!!
#5 stoke
15.7.09, 20:42
Geil hat super geklappt obwohl das Bügeleisen schon kalt war. Aber alles ging ab
#6
26.9.09, 13:29
Vielen Dank - hat super funktioniert obwohl das Bügeleisen schon etwas abgekühlt war. Kommt ja nicht so oft vor, dass diverse Haushaltstipps ohne wenn und aber klappen. Super!
1
#7 Masa157
4.10.09, 19:59
DANKE für diesen super Tipp!!! hat sofort geholfen.
#8 Dirk
30.11.09, 10:30
Schock, dachte zuerst Pulli und Bügeleisen im Eimer.., nach diesem hilfreichen Tipp "zum Glück" NUR mein schöner Pulli..
#9
31.1.10, 17:24
danke für den tipp,werde ich direkt bei der nächsten panne mal ausprobieren.lg.ronja55
#10
20.3.10, 18:13
hat fast komplett die geschmolzenen Reste entfernt.
aber nicht entmutigen lassen, kann etwas Geduld erfordern.
bringt muskeln :D

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen