Bunte Schals als Deko verwenden

Bunte Schals als Deko verwenden

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich trage sehr gerne Schals. Mit den Jahren haben sich in meinem Kleiderschrank einige angesammelt. Bunte, gestreifte, einfarbige usw. Diejenigen die ich nicht mehr tragen will, werden als Tischdeko verwendet.

Im Sommer bei Gartenparties oder zu Ostern, Geburtstagen usw. Ich binde sie zu Schleifen oder sie kommen in die Mitte des Tisches als Läufer. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Dazu passende Kerzen und meine Gäste sind begeistert.

Von
Eingestellt am

25 Kommentare


1
#1 hungerhaken
17.4.12, 02:34
Gut, wenn es dann zum Geschirr und zu den Servietten passt.
7
#2 kreativesMaidle
17.4.12, 08:25
Der Sinn oder Unsinn mit den roten /grünen Daumen hat sich mir noch nicht erschlossen..
Wieso kriegt -bean 2000 für ein Lob 3 rote Daumen ???
wer klärt mich auf??
3
#3
17.4.12, 09:09
Ich habe auch einige Vierecktücher zu Tischdecken umfunktioniert.
3
#4
17.4.12, 09:18
Vielen Dank für den schönen Tipp. Die roten Daumen für die Kommentare verstehe ich allerdings auch nicht.
1
#5 Icki
17.4.12, 09:23
@kreativesMaidle: Vielleicht weil einige User den Daumen verteilen, um zu urteilen, ob ein Kommentar hilfreich ist oder nicht (denn wenn man sich nur die hilfreichen Kommentare anzeigen lässt, siehe Link über den Kommentaren, werden ja nur "gründaumige" Kommentare angezeigt) und ein Lob nicht hilfreich bei der Ausübung des Tipps ist.

Nur so ne Vermutung von mir.

Der Tipp ist ne kreative Idee, auch wenn meine Schals wohl leider nicht geeignet sind (hab mehr so das Strickzeug).
7
#6
17.4.12, 09:24
@kreativesMaidle: Ich weiß auch nicht, was dieser unsinnige Psychoterror soll. Es fühlen sich hier wohl einige stark, die sonst den Mund nicht aufkriegen. Man bleibt ja so schön anonym.
Aber man kann so einen roten Daumen mit einer positiven Bewertung ja auch wegklicken.
#7
17.4.12, 15:37
Mein Wunsch - und nicht nur meiner - Bernhard schaff bitte wieder diese Daumen ab!
2
#8
17.4.12, 15:41
Könntest Du evtl. ein Foto einstellen? Ich muss immer alles sehen :-)
2
#9
17.4.12, 16:33
O ja, da schließe ich mich Levana an. Ich würde auch gerne ein - oder viell. mehrere - Fotos seheh, da hab ich dann einen Eindruck, wie`s ausschaut. Klingt gut, der Tipp.
2
#10
17.4.12, 17:38
Guter Tipp!

Zwar verwende ich auch hier und da Schals und Tücher als Deko, aber eher als Unterlage für kleine, jahreszeitlich mit Dingen aus der Natur dekorierte Tischchen oder Ecken des Fensterbrettes, oder zur Auflockerung in den beiden Vitrinen mit meiner Mineraliensammlung. Ausrangierte Tücher, deren Farben ich nicht mehr so mochte, habe ich auch oft statt Geschenkpapier verwendet, mit Bändern aus blanken Kordeln, Tüll- oder Chiffonschleifen, Federn, Perlen u.ä. Sehr schmale Schals können auch direkt als Geschenkbänder dienen.

Sie aber als Tischdeko zu verwenden, daran habe ich noch nicht gedacht, finde es aber durchaus nachahmenswert. Ich werde es mir merken für den nächsten Besuch!
10
#11
17.4.12, 18:06
@schnuffelchen: mein Wunsch ist das nicht!
Wieso regt ihr euch bloß immer über die Daumen auf?
Überall auf der Welt trifft man auf Leute, die erstmal aus Prinzip stänkern. Und? Beeinflusst euch das in eurer Meinungsbildung? Mich jedenfalls nicht.
Ich sehe die Daumen (rot UND grün) als Meinungsäußerung, die mal ja, mal nicht, meiner Meinung entsprechen.
Kränken tun die doch nicht echt, oder etwa doch?
Und freuen über grüne tut sich doch wohl jeder, oder?
Regt euch einfach weniger drüber auf.
Schließlich kann man sie auch wieder weg klicken.
3
#12 Icki
17.4.12, 18:46
@Frau-Lich: Geb dir grundsätzlich Recht, gut fände ich es, wenn irgendwo klar stehen würde, wofür man Daumen geben soll, ich habe den Eindruck, damit werden unterschiedliche Sachen ausgedrückt (grüner Daumen = "ich seh das auch so" oder "gute Tippergänzung" oder "Ja") und wenn das so ist, bringts irgendwie nichts. Außerdem ist es mir jetzt schon mehrfach passiert, dass meine Daumenbewertung nicht angenommen wurde, vor allem, wenn ich "gegen den Strom" bewerten wollte, auch bei Kommentaren, die ich garantiert vorher noch nicht bewertet habe. Seitdem mir das passiert ist, geb ich gar nichts mehr auf Daumen.
2
#13
17.4.12, 18:51
@Icki: Also, ich finde die Daumen, so wie sie sind, ganz ok.
Natürlich ist es nicht nett, dass z. B. bean2000 fast immer sofort 'nen roten bekommt. Aber da sind ja auch ziemlich schnell genug andere, die diese dann in grüne umwandeln.
Mich amüsieren die roten, die ich bekomme.
Dass es manchmal nicht möglich ist einen zu geben (oder auch manchmal gleich 2 erscheinen) liegt sicher in den (Un-)tiefen des Systems.
1
#14
17.4.12, 20:58
Ich habe ein Foto hochgeladen,damit ihr euch ein Bild machen koennt.Obwohl es angenommen wurde,erscheint es "noch nicht" im Forum.
Ich bin gespannt auf eure Meinung. LG. Clio
1
#15
17.4.12, 21:07
@Levana: Habe ich gemacht,hoffentlich ist es bald sichtbar. LG , Clio
1
#16
17.4.12, 21:08
@Flieder65: LG , Clio
2
#17
17.4.12, 21:36
@Clio: Danke, sieht wirklich toll aus. Werde ich mal testen.
2
#18
17.4.12, 22:14
@Clio: Danke, schaut gut zum Nachmachen aus.
3
#19
18.4.12, 17:55
Ich freu mich, wenn andere dieselben Ideen haben wie ich.

Ich hab welche als Vorhänge umfunktioniert. Sie sind nicht zusammengenähr, sondern einzeln aufgehängt in "bunter Reihe".
(Im Dekogeschäft heißen schmale Seitenvorhänge, die man nicht zuzieht, ja auch Schals.)
1
#20 Icki
19.4.12, 13:45
@wattebällchen: DAS gefällt mir! Kannst du auch ein Foto hochladen? Danke:-)
1
#21
19.4.12, 13:58
@Icki: Danke,ich habe das Foto oben rechts zu sehen, hochgeladen. LG Clio
2
#22
19.4.12, 17:30
@Frau-Lich: das hätte auch von mir sein können, genau meine Meinung. Es geht bei fast jedem Tipp immer um die Daumen. Kümmert euch nicht darum, ist doch egal.

Guter Tipp ,ich liebe auch Schals und Tücher und kann nicht genug davon bekommen (mache auch viele selbst).
1
#23 Icki
19.4.12, 17:41
@Clio: Danke,das habe ich schon gesehen, mein Kommentar ging an wattebällchen (zu erkennen an dem @).
1
#24
19.4.12, 18:08
@Icki: :)) LG Gruss , Clio
1
#25
19.4.12, 18:21
@Icki:

Es gibt im Dekobedarf Klämmerchen , wo man den Schal dranklipst und oben ist ein Haken, wo man das Ganze einhängt.

So kann man den Schal problemlos wieder abnehmen, wenn man ihn mal braucht. Danach einfach wieder ran ans Klämmerchen.

Und wenn der Wind durchs offene Fenster bläst, wedelt das so schön.

Ich weiß nicht, ob nur die Tippgeberin ein Foto hochladen kann. Aber ein wenig Phantasie wirst du doch haben, um dir vorzustellen, wie das aussieht.......

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen