Nachdem der Waffelteig zusammengerührt wurde, werden die Waffeln in einem Waffeleisen gebacken.
2

Buttermilchwaffeln "Heiße Liebe"

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Buttermilchwaffeln "Heiße Liebe" von Christel

Zutaten

  • 130 g Butter oder Margarine
  • 70 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Schuss Zitronensaft
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/4 L Buttermilch

Zubereitung

  1. Margarine schaumig rühren
  2. Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Eier unterrühren
  3. Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren
  4. Buttermilch hinzugeben
  5. Waffeleisen einfetten und loslegen
  6. Mit heißem Himbeerpüree und Sahne servieren
Von
Eingestellt am
Themen: Waffeln

10 Kommentare


2
#1
13.10.16, 19:35
Hmmmm, lecker....!
1
#2
13.10.16, 19:58
Ich mag Waffeln. :)
2
#3
13.10.16, 20:23
Waffeln schmecken immer und eigentlich auch jedem.
Gut gemacht, Luises Sohn!👍
1
#4
13.10.16, 22:40
Das klingt sehr lecker und motiviert mich, mein Waffeleisen mal wieder zu aktivieren!
2
#5
16.10.16, 14:06
Soo lecker 😋


Waffeln, dazu eine Tasse Kaffee.... träum...
#6
16.10.16, 16:56
@bollina: 
Wieso träum? Hast Du kein Waffeleisen? Glaub ich nicht. Also ran an die Eier 😂
1
#7
16.10.16, 17:29
@xldeluxe_reloaded: 

Ich habe tatsächlich kein Waffeleisen mehr. 

Ich hatte mal einen Sandwich- Maker mit Waffeleisen Einsätzen. Die Sandwiches  wurden darin aber leider nicht schön goldig braun und der Käse ist immer unter die Heizspirale gelaufen. Mit den Waffeln war es auch so. Das war echt schwierig und aufwändig zu reinigen. Irgendwann habe ich das Teil dann entsorgt. War eine Fehlkonstruktion.

Wenn sich aber die Gelegenheit ergibt esse ich sehr gerne Waffeln.
1
#8
16.10.16, 20:43
@bollina: 
Das hört man selten, denn ein Waffeleisen ist meist ein beliebtes Aussteuergeschenk und irgendwie hat es jeder.......irgendwo😂
Ich habe noch so ein uraltes großes schweres silbernes Eisen mit einer stoffummantelten Zuleitung und Spiralen als Deckelbefestigung. Aber die Waffeln werden damit einfach unwiderstehlich...... 
#9
17.10.16, 15:57
@xldeluxe_reloaded: So ein Schätzchen habe ich auch noch! Und das bleibt bei mir! 
Die Waffeln werden nur damit so, wie ich sie als Kind bei meiner Tante gegessen habe 
Und die sind unvergesslich!
#10
23.10.16, 09:32
Danke für das Rezept. Werde es heute probieren. Frage: ie viele Waffeln werden es ca.?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen