Cocktail-Soße

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1/4 l Tomatenketchup oder Chilisauce
1 gestrichener EL Meerrettichpaste
1EL Zitronensauce
1/2 TL Worcestersauce
1/8 TL Tobasco

Alle Zutaten in einer kleinen Schüssel gut miteinander verrühren. Bis zum Servieren zugedeckt eine Stunde kalt stellen. Wenn es schärfer werden soll, einfach mehr Meerretisch oder Tabasco verwenden.

Von
Eingestellt am
Themen: Cocktail

4 Kommentare


#1 Claude
23.6.10, 20:50
Meerrettich in Cocktailsoße??? Ich dachte immer, da käme Majo, Ketchup und ein Schuss Whisky rein...
Werd ich aber bestimmt mal ausprobieren. Hört sich nach "nichtallerWeltstag" an. Kann mir aber sehr gut vorstellen, dass es lecker schmeckt. Danke!
#2
24.6.10, 12:43
Klingt sehr interessant, was zum Feuerspucken ;-)
Meinst Du Zitronensaft?
#3
24.6.10, 13:25
Oh ja, Zitronensaft natürlich. Danke für den Hinweis :-)!
#4
24.6.10, 16:54
Sehr gerne, gehe gleich einkaufen und teste Dein Rezept :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen