Ginkgoblätter

Collage aus Ginkgoblättern

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ginkgo-Blätter-Collage im Bilderrahmen herstellen:

Da ich großer Anhänger der toll geformten Ginkgoblätter bin, habe ich im vergangenen Herbst die gelbgold gefärbten Blätter gesammelt, in einem Briefmarken-Trockenheft mehrere Wochen lang gepresst und trocknen lassen. Zuletzt auf einer im Farbton extra dafür ausgesuchten Pappe (als Passepartout), in einem Bilderrahmen aus unbehandeltem Holz, zu einem einzigen großen Ginkgoblatt angeordnet.

Jedes einzelne Blatt musste ich ganz leicht festkleben, damit es beim Hochkantstellen des Rahmens nicht verruscht. Mein Arrangement befindet sich hinter Glas - auch ohne dieses wird es für Ginkgofans bestimmt gut zur Wirkung kommen.

Viel Freude beim Nacharbeiten!

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


1
#1
22.7.14, 11:07
Ich find das eine sehr originelle Idee.
Durch den blauen Hintergrund kommt das Motiv toll zur Geltung!
Gefällt mir gut :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen