Computertastatur reinigen mit Glasreiniger und Q-Tips.

Computertastatur wieder sauber mit Glasreiniger & Q-Tips

Jetzt bewerten:
3,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Computertastatur kann man gut mit Glasreiniger säubern!

Man nimmt einfach einen Q-Tip, macht da etwas Glasreiniger da drauf und dann geht man damit über die Tasten.
Die Zwischenräume lassen sich so auch gut reinigen!

So hat man ohne großen Aufwand seine Tastatur wieder wie neu!

Kann man auch an anderen Dingen verwenden, wie zum Beispiel Telefone, oder Fernbedienungen!

Von
Eingestellt am


5 Kommentare


#1
23.10.06, 16:10
was sind Q-Tips?
#2 Mellly
23.10.06, 16:16
Ohrenstäbchen...oder Watups..(Wattetupfer..)

LG
#3 petee01
24.10.06, 00:43
ODER:
die Tasten abfriemeln - in einen Stoffsack packen und ab damit in die Waschmaschine - werden wie neu.

*GG* evtl. vorher ein Bild der Tastatur machen um die Tasten wieder richtig aufzustecken *GG*

Wenn die Tasten ab sind, kann man den Rest auch einfach mit nem feuchten Lappen und etwas Reiniger leicht sauber wischen
#4 gabi
18.11.07, 16:51
Tastatur in einen Eimer mit warmen Spülwasser einweichen, mit Wurzelbürste kreuz und quer bürsten, über Heizung trocknen und wieder benutzen !!!
#5
17.10.10, 06:15
viiiiiel einfacher: Tastatur allein in den Geschirrspüler packen, ohne Reiniger laufen lassen. Hinterher am Kabel aufhängen und lange genug trocknen lassen. Ich mache das immer, wenn ich mal ein paar Tage wegfahre und dann sowieso nicht am PC hocke. Außerdem gibt´s Tastaturen schon für 5-6€, da kann man sich für die Trocknungszeit einen Ersatz gönnen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen