Cucaracha

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

In Mexico getrunken, nennt sich Curaracha.
1/3 Glas brauner Tequila
1/3 Glas brauner Rum
1/3 Glas Khalua (oder Tia Maria)
Schmeckt super gut, aber Achtung, haut rein.


Eingestellt am


4 Kommentare


#1 Der Rauschige
8.9.05, 22:56
kann ich nur bestätigen!!!!!!
#2
14.1.06, 16:48
Spitze Spitze - habe dieses Getränk auch schon unter einem anderen Namen getrunken.
Es hieß - Sakreficio de Mayo - (ob man es so schreibt weiß ich nicht genau).
Nur soweit man zündete es noch an und hat es dann mit einem Strohhalm
getrunken.
Gruß Renate
#3 Andria Gacheladse
2.11.06, 14:11
SUPER!!!
#4 Preciosa
3.9.07, 11:27
Also, ich komme aus Mexico, und so ist es nicht!!! es ist: Ein Cognac Glas, Strohhalm, Tequila, und Kalúa, und wird mit Feuerzeug flamiert, oder so, dann das Glas langsam bewegen um die flüsigkeit gleiseitig wärmen, dann wenn heiß wird, aus pusten und mit dem Strohhalm schnell trinken!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen