Das Stuhlbein wackelt nicht mehr

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn ein Stuhlbein wackelt und ich es befestigen will, hält es besser, wenn ich vor dem Leimen den Zapfen mit einem Stück Strumpfhose oder Zwirn umwickle.

Dann den Holzleim auftragen und das Stuhlbein wieder einfügen. Dadurch, dass nun nicht mehr Glattes auf Glattes stößt, hält das Stuhlbein viel besser.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 Daddycool
25.6.14, 16:37
Das hört sich nach einer interessanten Technik an. Aber was machst du denn dann mit der Strumpfhose, schneidest du das so zu, das es genau passt? Ansonsten guckt die doch immer raus, oder?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen