Deckenfluter für Puppenstube basteln

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich wollte für eine besondere Puppenstube, eine besondere Lampe basteln. Deshalb habe in eine kleine Stabtaschenlampe mit Gips umkleidet, sodass sie wie ein Baumstamm aussieht.

Natürlich muss die Stelle, wo das Licht austritt, frei bleiben. Dann das Ganze noch braun anmalen, wie einen Baumstamm, und fertig ist der coole Baumstamm-Puppenstuben-Deckenfluter.

Schlaumi: @Glucke1980:Ich kenne Minitaschenlampen mit Drehmechanismuss zum ein/ausschalten.Aber hier soll der Taschenlampenstab ja mit Gips überzogen werden und ließe sich somit nicht mehr drehen....
Vielleicht hilft uns die Tippgeberin weiter?

Ich hatte als Kind ein von meinemOpa selbstgebautes Puppenhaus.Dieses war mit so viel Liebe und Fantasie gestaltet, dass es eines der schönsten Geschenke war, die ich jemals bekommen habe.
Meine Großeltern waren nicht gerade reich und haben sicherlich nächtelang Miniwände tapeziert, Möbelchen zusammengeschraubt, Vorhänge und Bettwäsche für die Puppen genäht etc...
und beleuchtet war es auch! Musste bei diesem Tipp sofort daran zurück denken.War das schön....
Von
Eingestellt am
Themen: Basteln

18 Kommentare


13
#1
9.3.14, 21:52
Alles schön und gut, aber ein Foto wäre schon angebracht, damit man eine Vorstellung hat wie es aussehen soll...
4
#2
9.3.14, 22:20
Wie machst du dann die Lampe an/aus???
4
#3 wermaus
10.3.14, 08:04
Ich habe noch nie einen Deckenfluter gesehen, der wie ein Baumstamm aussieht.... ohne Bild und Erklärung, warum das so aussehen soll, ist der Tipp für mich leider völlig sinn- und zweckfrei.
#4
10.3.14, 08:37
Und, ganz ehrlich: meine Mutter hätte mir so einen Tipp nicht gegeben, weil er für eine erste Wohnung ziemlich zwecklos ist - oder habe ich jetzt hier was falsch verstanden???
9
#5 Emily22
10.3.14, 09:46
@manu: deine erste Wohnung war ne Puppenstube ;-)?
1
#6
10.3.14, 10:42
@DieManu
Moin Moin Manu!
Bei "Frag Mutti" gibt es nicht nur Tipps zur ersten Wohnung. Wenn du mal unter "Stöbern" schaust und dann unter "Gesundheit und sonstiges" dann gibt es dort auch unter anderem "Basteln." Auch wir älteren Hasen lernen gerne noch was dazu.... ;) Man lernt ja schließlich nie aus. lach.

Schade nur das es wo Leute gibt die Liebe rote Daumen verteilen anstatt Fragen zu beantworten....
1
#7
10.3.14, 11:12
ich denke crisscross meint diese kleinen Taschenlampen aus dem 1? shop.
die sind so klein das sie in eine Handtasche passen.
ja! sehen ein wenig aus wie ein kleiner Baumstamm. :-)
#8
10.3.14, 13:04
Ich weiß genau was du meinst und sieht bestimmt süß aus im Puppenhaus, so eine Baumleuchte, aber wie schon gruppenmuddi geschrieben hat, wie macht man die an und aus? denn meist ist doch der Schalter seitlich. Oder gibt es Taschenlampen, die man oben drehen kann?
7
#9
10.3.14, 16:25
@Glucke1980:Ich kenne Minitaschenlampen mit Drehmechanismuss zum ein/ausschalten.Aber hier soll der Taschenlampenstab ja mit Gips überzogen werden und ließe sich somit nicht mehr drehen....
Vielleicht hilft uns die Tippgeberin weiter?

Ich hatte als Kind ein von meinemOpa selbstgebautes Puppenhaus.Dieses war mit so viel Liebe und Fantasie gestaltet, dass es eines der schönsten Geschenke war, die ich jemals bekommen habe.
Meine Großeltern waren nicht gerade reich und haben sicherlich nächtelang Miniwände tapeziert, Möbelchen zusammengeschraubt, Vorhänge und Bettwäsche für die Puppen genäht etc...
und beleuchtet war es auch! Musste bei diesem Tipp sofort daran zurück denken.War das schön....
#10
10.3.14, 17:03
Crisscross wird uns diese Frage wohl leider nicht beantworten können, da sie lt. ihrem Profil "verbannt" wurde - warum auch immer?
#11 wermaus
10.3.14, 17:57
@Kampfente: Ich hab es gerade gelesen - was bedeutet das, verbannt? Das Profil ist ja wohl noch aktiv, sonst wärte der Name schwarz - und was kann die Userin die sich am 8.3 angemeldet hat und nur einen Tipp, keine sonstigen Beiträge abgegeben hat, verbrochen haben? Seltsam....
#12
10.3.14, 19:03
@wermaus: kommt mir auch merkwürdig vor.
8
#13 nenne
10.3.14, 21:54
moin,
zu #11, #12
mir kommt bei fm auch öfter etwas merkwürdig vor.
ich hab mal bei einem total unsinnigen tipp meine ehrliche meinung gesagt, habe 38 rote daumen bekommen, dann wurd der kommentar gelöscht. danach habe 7 x versucht nen tipp einzustellen, sie wurden alle! abgelehnt. einer der tipps war -in etwas geänderten form 2 tage später drin.
4
#14
10.3.14, 22:19
@nenne: Sowas ist doch hier normal. ;)
4
#15 nenne
10.3.14, 22:39
moin,
aha, das war mir unbekannt.
man lernt eben nie aus. :-)))
#16
11.3.14, 18:27
@Kampfente: ja komisch, hm vielleicht hat sie sich mit falschen Daten angemeldet, man bekommt doch auch Benachrichtigungen bei Kommentaren u.s.w und wenn die email nicht stimmt, vielleicht war das der Grund, naja wer weiß das schon, muss man halt selber über eine Antwort auf den Tipp nachdenken ;)
1
#17
13.3.14, 12:16
Ich habe von Weihnachten noch billige kleine Lichterketten mit ganz kleinen Birnchen, die mit bunten Kugeln ummantelt sind. Mit denen möchte ich versuchen, am Puppenhaus für meinen Enkel (ja, er ist zwar ein vierjähriger Junge, spielt aber sehr gerne damit) kleine Löcher in die Wände zu bohren, die Lämpchen dort hineinzustecken und den Kabelverlauf hinter den Wänden nicht sichtbar fortlaufen zu lassen. Dazu brauche ich keine Batterien und wenn er da ist, wird der Stecker eingesteckt und das war es schon. Sieht sicher schön aus. Muss halt nur noch gemacht werden ;)

LG
Saccharin
#18
13.3.14, 13:29
@Saccharin: das ist auch eine schöne Idee.
Übrigens, meine Brüder haben früher auch mit dem Puppenhaus gespielt. Da konnten sie die Hausarbeit schon mal im kleinen üben, hihihiii.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen