Den richtigen Kinderschuh anziehen

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Oft passiert es, dass Kinder den linken und rechten Schuh verkehrt herum anziehen. Meistens fällt ihnen das Missgeschick selbst gar nicht auf und die Erwachsenen müssen sie immer wieder daran erinnern, was vor allem morgens im Alltagsstress sehr nervig sein kann.

Damit sich das Kind angewöhnt den richtigen Schuh anzuziehen, kann an der Innenseite des rechten Schuhes ein Klebepunkt angebracht werden, so dass das Kind gleich sieht, welcher Schuh der Rechte ist (der linke Schuh findet dann automatisch den "richtigen Weg").

Ich verwende dazu einen roten Klebepunkt und mache daraus mit einem Filzstift einen Marienkäfer daraus. Hat das Kind mit der Zeit den Dreh raus, kann der Klebepunkt einfach wieder entfernt werden.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1
23.1.11, 14:48
Bei uns nennt man das "jäähtefüüß".
Die Idee finde ich gut. Hätte ich das eher gewusst, hätte ich den roten Punkt bei meinem Neffen in jeden Schuh geklebt.
2
#2
3.10.11, 08:54
Mache ich als alter Sack noch mit meinen Schafwollhausschuhen, die links und rechts gleich sind.
Klassetipp 5 Daumen nach oben
1
#3
3.10.11, 09:10
eigentlich so einfach, warum ist man da nicht selber daraufgekommen....da hätte man sich manche spucke sparen können und bei den kindern hätten tränen auch nicht fließen müssen.....10 punkte !!!!!!!!
#4
3.10.11, 13:24
Bei uns in Hamburg nennt man das Entenfüße.
2
#5
3.10.11, 14:41
@Teddy: Wir sagen dazu Ziegenfüße. :)
Da Kinder in dem Alter oft noch Schuhe mit Klettverschluss tragen habe ich immer gesagt, die Bänder müssen sich "in der Mitte kitzeln". (Vielleicht müsst ihr euch dazu mal die offenen Schuhe nebeneinandergestellt anschauen, dann wirds klar!)
Wenn sie noch nicht sicher rechts und links auseinander halten können, nützt ein Punkt rechts doch wenig. Manche Kinder haben mit dieser Form der Orientierung ("die hand mit der du malst" o.ä.) erfahrungsgemäß doch so ihre Schwierigkeiten.
#6 frauimmond
3.10.11, 23:08
Danke, aber wenn ein Kind noch nicht zw. links und rechts unterscheiden kann.....???? Wohl eher - nun ja....

(habe schon größere Kinder, aber es klappte auch ohne diese "Methode"...... Vielleicht einfach mal probieren......?
#7
17.11.11, 20:49
Wie Frauimmond sagt: an sich guter Tipp, aber meine Zwillinge können noch nicht zuverlässig sagen, welche Seite wo ist! Bei ihren Hausschuhen hab ich R-echts einen F-R-osch drauf, -Links eine B-L-ume. Beim Buben hilft das gut, das Mädel hat mit r und l noch Probleme...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen