Deorückstände mit Kleidungs-Rostentferner entfernen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Deorückstände sind meist Aluminium- oder Zirkoniumverbindungen, da die meisten Deos Aluminium enthalten (Anti-Transpirant). Mit Essigsäure funktioniert die Entfernung zwar, besser ist jedoch handelsüblicher Rostentferner. Aber Vorsicht: Hier ist NICHT der Rostentferner für Auto und Werkstatt gemeint, sondern der, den es in den Drogeriemärkten speziell für Kleidung gibt.

Die Kleidung in warmes Wasser mit Rostentferner einweichen, am besten über Nacht ruhen lassen und danach wie gewohnt waschen.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
16.1.08, 08:50
Was hilft gegen Deoflecke auf Wollpulli?
#2 andy
13.9.09, 23:41
voll geil werde des gleich ma ausprobieren danke...das Internet ist schon was feines lol

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen