Dirndl Trends - Spartipps zum Oktoberfest

Voriger TippNächster Tipp

Neu auf Frag-Mutti.de: In Zusammenarbeit mit deals.com stellen wir euch ab sofort einmal pro Woche einen "Spar-Clip" vor.

Das Oktoberfest 2014 steht bald vor der Tür und deswegen hat sich Sunny diese Woche mit dem Thema "Dirndl" beschäftigt.

Wiesn 2014 – Was man dazu anzieht, liegt ja auf der Hand. Nur die Frage ist, wo bekomme ich ein gutes und auch noch günstiges Dirndl bzw. eine Lederhose her. Sunny hat gesucht und ist fündig geworden. 

Die Wiesn sind ja nicht gerade das günstigste Event im Jahr, deswegen hat Sunny sich für euch umgeschaut, wo man alternativ in der nächst größten Stadt feiern kann und dabei Geld noch sparen kann.

Wem das mit dem Schleifenbinden zu schnell ging hier nochmal eine kurze Zusammenfassung:

"Schleife links, Glück bringt’s!" (ledig, noch zu haben)
"Schleife rechts ist schlecht." (vergeben)
Vorne mittig gebunden (unschlüssig oder noch Jungfrau)
Hinten gebunden (verwitwet oder Kellnerin)

Nutzt ihr regelmäßig Gutscheine im Internet? Wenn nicht, fangt damit an. Es lohnt sich. 

Die genutzten Gutscheine, findet ihr hier:

http://www.deals.com/kl-ruppert
http://www.deals.com/dirndl-outlet

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

6 Kommentare

Emojis einfĂźgen