Duschtasse oder Wanne putzen: mit Duschpouf / Scrubbie

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein sogenannter Duschpouf oder Scrubbie ist ein Ball aus netzartigem Material, mit dem man sparsam Duschgel auftragen und aufschäumen kann. Man kann ihn auch sehr gut als eine Art Reinigungsschwamm verwenden. Das Ding liegt gut in der Hand, rubbelt ohne empfindliche Flächen zu zerkratzen. Etwas Soda auf den Pouf gestreut, evtl. auch Backpulver, und kreisförmig damit den Schmutzrand bearbeiten.

Von
Eingestellt am
Themen: Putzen

3 Kommentare


5
#1
3.11.11, 10:06
Ich bleib lieber bei meinen Putztüchern.. Die kann ich waschen und länger verwenden als diese Schwämme. :) Und die hat man eher zuhause als einen Pouf.
1
#2
3.11.11, 20:55
Die Dinger gibt es auch zum Spülen. Bevor die Spülschwämme aufkamen hatte ich die mengenweise.
#3
15.8.12, 09:30
@WuschelKopf:
Diese Poufs gibt es günstig im 3er-Pack im schwedischen Möbelhaus ;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen