Monitor schützen

Einfacher Putzlappen schützt Monitor des Laptops

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit einem Putzlappen kann man auch den Monitor vor Zerkratzen durch die Tastatur des zugeklappten Laptops schützen.

Beim Erwerb eines Laptops wurde ein Tuch mitgeliefert, das den Monitor vor Kratzern durch die Tastatur schützen soll. Nach kurzem Gebrauch, blieb ich beim Öffnen des Gerätes irgendwie mit den Fingern am Tuch hängen, weil es rausguckte, und war bald zerrissen.

Den Sevice bat ich, mir ein Neues zu schicken, natürlich gegen Bezahlung. "Das sollte ich selber besorgen, Im Internet wird genug angeboten." bekam ich zur Antwort. Ich fand auch welche für Euros in zweistelliger Zahl. Ich finde, dass diese Putztücher im Zehnerpack für nicht einmal einen Euro eine ähnliche Beschaffenheit haben.

Gedacht, getan; und das ist schon 3 Jahre her. Hab es so zugeschnitten, dass es nur die Tastatur bedeckt, also nicht rausguckt und man beim Öffnen nicht wieder hängen bleibt. Und wenn es so wäre, wäre das auch nicht schlimm.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


2
#1
23.5.14, 02:08
vielleicht gut, wenn man den Laptop viel mit sich rum trägt, aber wenn er häufig nur auf den gleichen Platz steht und man ihn zuklappt, dann zerkratzt doch nichts oder?
Bei mir zumindest zerkratzt nichts, denn er wurde ja so gebaut, dass man ihn gut zuklappen kann, ohne dass der Desktop zerkratzt.
Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass er den Staub und Schmutz von der Tastatur fern hält und gut für die Reinigung des Desktops ist.
#2
23.5.14, 11:17
Hallo, glucke 1980

Du hast Recht, denke ich. Beim Verbleiben des Laptops auf dem gleichen Platz dürfte ohne Tuch nichts passieren. Er wird jedoch oft von mir durch die Gegend geschleppt, kommt auch mit auf Reisen und wurde, bevor ich letztes Jahr einen Minijob loswurde ofters im Laptoprucksack per Fahrrad mitgenommen

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen