Einfädeln in die Nähnadel bzw. Nähmaschine

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um dieses Problem zu lösen, schneidet man die Enden des Fadens schräg ab und das Einfädeln geht somit einfacher und schnell.

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!