Eis-Chai (indischer Tee mit Gewürzen)

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

6 TL Chai (gibt es u.a. von Tee Gschwendner und auch als Beuteltee von Allnatura) mit 1/2 L kochender Milch zubereiten, nach Geschmack süßen, über Eiswürfel gießen und abkühlen lassen. Im Eisfach ganz herunterkühlen, aber nicht fest werden lassen.

Tee auf Gläser verteilen, halbsteif geschlagene Sahne darauf geben, mit etwas Zimt bestreuen und genießen!

Man kann auch eine Kugel Vanille- oder Sahneeis dazu geben.

Es schmeckt himmlisch!!

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
5.7.11, 11:57
boaaaah geil!!! wird sofort ausprobiert wenn ich meine kueche zurueck hab :)
#2 Die_Nachtelfe
10.7.11, 11:55
Lecker, das klappt sicher auch mit selbst gemachtem Chai :)
#3
28.7.12, 19:23
Ui lecker! Wir haben noch Chai, aber leider keine Sahne mehr! Sobald wieder Sahne im Kühlschrank ist, wird es nachgemacht!
#4 mayan
19.6.13, 08:59
Auch das ein sehr leckeres Rezept!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen