Kleine Früchte, wie z.B. Kirschen, Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren oder ein Stück Ananas, Melone oder Zitrone in die Eiswürfelform legen, mit Wasser auffüllen und eingefrieren.

Eiswürfel mit Früchten

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Einfach kleine Früchte, wie z.B. Kirschen, Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren oder ein Stück Ananas, Melone oder Zitrone in die Eiswürfelform legen, mit Wasser auffüllen und eingefrieren - das sieht nicht nur gut aus, sondern es schmeckt auch gut!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

4 Kommentare

#1 die-Anna
24.4.06, 18:14
wenn man das Wasser vorher abkocht, bleibt es sogar glasklar...
#2 Valentine.
24.4.06, 18:42
Blüten von Veilchen, Borretsch, Kapuzinerkresse oder Gänseblümchen sehen auch hübsch aus- und dürfen sogar mitgegessen werden!
#3 horst
27.4.06, 15:01
darauf kommt man doch von alleine
#4 Ignatz
29.4.06, 21:49
@ horst
Nö. Ich net.

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti