Englische Shortcrust Pastry

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese Pastry ist Hauptbestandteil vieler britischer Kuchen und kann mit diversem Obst oder Cremefüllungen zu verschiedenen "Tarts" variiert werden. Sie ähnelt deutschem Mürbteig.

Zutaten:

- 200g Mehl
- 100g ungesalzene (kalte, gewürfelte) Butter
- etwas Salz

Mehl und Salz sieben, mit den Händen die Butterstücke möglichst schnell in das Mehl einarbeiten, bis eine krümelige Konsistenz entsteht.

Eine wenig Wasser zum Teig geben (etwa 2 TL zu Anfang) und den Teig weiterkneten.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig zügig zu einem weichen Teigballen kneten, dann in Folie wickeln. Für 30 min in den geben.

Teig kann danach ausgerollt und in die Form gegeben werden.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Ähnliche Tipps

Gleichmäßig runde & dicke Plätzchen backen ohne Teigausrollen

12 13
Steaks richtig braten

Steaks richtig braten

96 53

Englischer Zungenbrecher: drei Hexen schauen sich drei Swatch Uhren an

44 41

Englisch-Kenntnisse auffrischen/verbessern mit ask mommy

18 26

Regenwetterschnitzeljagd

2 3
Viele Strickmodelle und Anleitungen

Viele Strickmodelle und Anleitungen

23 22

"Stitch map" - eine Strickschrift für bewegte Muster

11 21
Urlaub in Spanien

Urlaub in Spanien

2 10

Kostenloser Newsletter