Entfernung von Vignetten an Windschutzscheiben mit Spüli

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das einfachste Mittel zur Entfernung einer abgelaufenen Vignette - wenn man keinen Vignettenkratzer o.ä. zur Verfügung hat - ist, wenn man etwas Geschirrspülmittel die Vignette befeuchtet, kurz einwirken lässt und diese dann mit einem festeren Tuch runterwischt.


Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

4 Kommentare


#1 Jürgen
31.8.07, 13:49
Mit einem normalen Fön geht's auch. Damit bekommt man alle Aufkleber am Auto gut weg.
#2 lunaluca
25.3.09, 14:05
In der Mikrowelle angeheiztes Kirschkernkissen ca. 3 Minuten auf den Aufkleber drücken, danach geht der Aufkleber auch ganz prima ab.
#3
30.4.10, 23:25
Oder gar nicht erst dahin fahren, wo man ne Vignette braucht
#4 abcdefghijklmnopqrstuvwxyz
13.6.10, 23:52
Stimmt, das ist das beste und billigste:)

Tipp kommentieren

Emojis einfügen