Erdbeer-Kaltschale

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Erdbeerzeit kommt, hier ein leckeres Erdbeereis bzw. Kaltschale.

So geht's:

Erdbeeren waschen, mit Zucker nach Geschmack pürieren, (Fingerabschleck-Test), in den Gefrierschrank für ca. 1 Stunde, 1-2 Becher Sahne steif schlagen und mit den angefrorenen Erdbeeren vermischen, nur unterheben, nicht quirlen.

Wer mag kann es so als Kaltschale vernaschen oder noch einmal in den Gefrierschrank ca. 1/2 Stunde.

Zusatztipp: schmeckt besonders gut mit diesen glibberigen super süßen Brownies.

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1 Ribbit
12.3.11, 13:47
Was sind denn die glibberigen Brownies? *lechz* Markennamen, bitte!! :-)
Freu mich schon auf die ersten Erdbeeren, die nach Erdbeeren schmecken...
#2 Boyinrah
12.3.11, 17:52
ich möchte auch wissen was glibberige Brownies sind - BITTE
#3
12.3.11, 17:54
@Ribbit: Marke weiß ich nicht, aber bei Netto Mischung gekauft und wichtig nur 25Min. backen
#4 Ribbit
12.3.11, 22:54
Aaach, ich dachte das sind fertig gekaufte. Aber die sind ja meist trocken.
Na, danke für den Tip :) und jetzt hätt ich soo gern so ne Kaltschale ... seufz...
#5
13.3.11, 12:30
@Ribbit: ja, bald ist Erdbeerzeit, hmmm
#6 Boyinrah
15.3.11, 14:13
@Schnuck: ahhhhh........das mache ich auch immer mit der Fertigmischung - TARTE AU CHOCOLATE - wichtig ist nicht zu lange backen , dann bleibt er weich und auch ein bisschen schlotzig....
#7
17.3.11, 18:31
@Boyinrah:
das muss ich auch mal testen, danke Boyinrah
#8
27.5.13, 11:00
Das erinnert micht doch glatt an den leckeren Erdbeerschaum, den meine Mutter in meinen Kindheitstagen immer gemacht hat. LEEECKEEER!!!
#9 Helgro
27.5.13, 11:18
Was ist an diesen Tipp neu?
#10
27.5.13, 11:56
Ich mache die Erdbeerkaltschale auch immer,gebe aber meist Löffelbisquitt oder Eiswaffeln dazu.Schmeckt auch sehr lecker
#11 Dora
27.5.13, 13:24
@mariondresden: apropo Erdbeerschaum - da habe ich gestern gerade daran gedacht, gabs immer sonntags, manchmal auch mit roten Johannisbeeren, aber mMn wurde das aus Eischnee, also geschlagenem Eiweiß, gemacht?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen