Erdbeermilch mit Amarula

Erdbeermilch mit Amarula

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Als erstes braucht man gemixte Erdbeeren. Dann nimmt man ein großes Glas, macht das Glas zur Hälfte mit den gemixten Erdbeeren voll und dann mit Milch fast auffüllen. Zum Schluss noch einen Schuss Amarula, aber nicht zu viel. Schmeckt echt lecker - am besten mit einem Strohhalm genießen.

Von
Eingestellt am
Themen: Erdbeer

6 Kommentare


#1 ich
3.6.07, 23:27
Hallo, was ist Amarola?
#2
3.6.07, 23:35
Das ist so ähnlich wie Baileys, aber etwas feiner im Geschmack, mit einer afrikanischen Frucht drin.
#3 dasauchnichkennt
4.6.07, 17:54
Lass mich raten! Die Frucht heißt Amarula!
#4
5.6.07, 17:29
Amarula wächst auf Bäumen, soviel weiß ich ;-)
#5 Nachi
5.6.07, 20:16
die Frucht die ihr meint ist die Frucht des Marula-Baums und ist grün-gelb und wenn es ein Likör aus Südafrika ist heißt der dann Amarula...
#6 Simon
13.6.07, 19:33
Das ist echt lecker das ist echt ein guter Tip :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen