Farbe ganz einfach raus mit Rasierklingen

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kleidungsstück mit Fleck einfach kurz in Seife einweichen und dann die eingetrocknete Farbe vorsichtig abrasieren. Nach ein paar Sekunden ist die lästige Farbe ab - einfach mal ausprobieren funktioniert wirklich.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1 VANESSA
18.5.08, 19:06
MIT DIESEM TIP HABE ICH MEIN LIEBLINGS T-SHIRT KAPPUT GEMACH.EIN RIESEN LOCH.
#2 Icki:-)
23.5.08, 15:08
Wie hast du denn das geschafft, Vanessa? Ich hätt ja schon aufgehört zu rasieren, wenn ich schon nur ein kleines Loch gehabt hätte...

Abgesehen davon kann ich mir aber auch vorstellen, dass es schon eine Rolle spielt, WAS für Farbe man sich ins Shirt geschmiert hat, Julien?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen