Fliegenpilze (von denen man nicht stirbt), Hackspinnen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Fliegenpilze

Hartgekochte Eier, Tomate, Majonäse oder Frischkäse

Die beiden Enden eines hartgekochten Eis abschneiden, dann kann man es hinstellen. Tomate halbieren und etwas aushöhlen. Nun die Tomate auf das Ei stecken und Majonäse oder Frischkäse auf die Tomate tupfen.


Hackspinnen

Hackfleischbällchen, Paprika, Majonäse, Pfefferkörner

Man steckt in die Hackfleischbällchen Paprikastreifen und formt mit Majonäse und je einem Pfefferkorn die Augen.

Von
Eingestellt am
Themen: Fliegen

3 Kommentare


#1
10.9.09, 18:44
die Spinnen gehn ja gar nicht - für mich jedenfalls, ich würde schreiend weglaufen

aber die Fliegenpilze wecken Kindheitserinnerungen - klasse!
#2 Martina
12.9.09, 16:34
Ganz Klasse, super Tip für Halloween. Werde ich auf jeden Fall dieses Jahr in meinem Buffet mit aufnehmen.
#3 svenja_1
2.5.10, 19:23
Tolles Rezpt,habe ich schon ausprobiert. Mit Foto wäre es noch schöner

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen