Flohmarktschnäppchen für Kuchen & Salat auf großen Festen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kuchen, Kekse und Salate für große Feste - am besten in Flohmarktschnäppchen präsentieren.

Der Sportverein feiert sein Hundertjähriges un bittet um Kuchenspenden. Das Schulfest steht an, Salate sind willkommen. Gern backt man und schnibbelt Salate. Für den Polterabend in großer Runde benötigt man Frikadellen.

Bisher war es immer ein Problem, seine Tortenplatten und Schüsseln wieder zu bekommen. Die Schildchen mit dem Namen gingen beim Spülen verloren, und wer will schon sein Porzellan oder Glas auf ewig mit einem wasserfesten Stift markieren.

Eine ganz einfache Lösung : Auf Flohmärkten werden Platten und Schüsseln oft für einen oder zwei Euros angeboten. Auf Schönheit kommt es nicht an , es können ruhig grellfarbige Exemplare der Sechziger Jahre sein. Wenn diese Fundstücke verloren gehen, macht es gar nichts aus. Im Gegenteil- man freut sich, wenn man sie nicht frisch gespült zurück bekommt.

Hauptsache, der Kuchen hat geschmeckt!

Von
Eingestellt am
Themen: Flohmarkt

2 Kommentare


1
#1
27.8.12, 22:24
Upps, auch eine bombige Idee, mit Humor präsentiert. * * * * *
4
#2
8.9.12, 22:19
Nächste Woche ist in unserem Tierheim Tag der offenen Tür und da ich Kuchen mitbringen will, habe ich natürlich auch überlegt, wie ich ihn am besten transportiere. Da wir heute im Baumarkt waren, habe ich aus der Restekiste der Holzabteilung (das, was immer beim Zuschnitt übrig bleibt) zwei Regalreste mitgenommen. Von der Größe her passen eine Torte bzw. ein bis zwei Rührkuchen drauf - vorher natürlich mit Alufolie überziehen und evtl. ein Tortendeckchen drauflegen!
Die beiden Holzstücke haben jeweils 50 Cent gekostet und auch, wenn es keine Tortenplatten im klassischen Sinn sind, sind sie stabil genug für den Transport und mit Alufolie und Tortendeckchen auch präsentabel.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen