Frozen Yogurt mit Ahornsirup

Jetzt bewerten:
2,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 500 g Joghurt
  • 3 EL Ahornsirup
  • 3 EL Puderzucker

Außerdem

  • 1 Geschirrtuch
  • 1 Schüssel
  • 1 Sieb
  • 1 Schneebesen

Zubereitung

1. Das Sieb in die Schüssel stellen und in das Sieb das Geschirrtuch legen.

2. Den Joghurt in das Sieb geben und mindestens 3 Stunden abtropfen lassen.

3. Den Puderzucker und Ahornsirup unterrühren.

4. Den Joghurt ca. 4 Stunden gefrieren lassen und alle 15 Minuten durchrühren.

Von
Eingestellt am

12 Kommentare


3
#1
26.11.13, 05:48
man kann dann natürlich alles mögliche noch darüber machen: Obst, Gummibärchen, Kekse, Soße und was ich besonders liebe: Schokomüsli
#2 Dora
26.11.13, 07:12
@labertante: das klingt aber interessant. Ist das dann Joghurt-Eis?
1
#3 mayan
26.11.13, 07:38
Hmmmm, Frozen Joghurt ist was ganz feines, ich mag den am liebsten mit Beeren. Ist jetzt nicht so ganz die Jahreszeit dafür, es sei denn, man ist vor lauter Backen und Weihnachtseinkäufen so richtig ins Schwitzen gekommen.
1
#4 Dora
26.11.13, 07:46
@mayan: ich kenne das gar nicht. Es gibt ja auch gefrorene Beeren und wenn der Joghurt sowieso gefroren wird ....
1
#5 mayan
26.11.13, 07:51
@Dora: Bei uns im Einkaufszentrum hat ein kleiner Laden aufgemacht, der das anbietet, Frozen Joghurt mit verschiedenen 'Toppings', da bleiben wir bei jedem Einkaufsbummel hängen, es schmeckt einfach herrlich frisch und cremig.
NB: Die Beeren gibt es dazu nur frisch, zur Zeit haben sie die dann natürlich nicht im Angebot.
1
#6 Dora
26.11.13, 07:55
@mayan: bei so einem Angebot kann (muss) man natürlich "schwach" werden :-) Wohnst du in Deutschland?
#7 mayan
26.11.13, 07:58
@Dora: Ja, im schönen Rheinland-Pfalz. ;o)
#8 Dora
26.11.13, 08:00
@mayan: ja, die Ecke von Deutschland habe ich schon kennengelernt und die ist wirklich schön.

Meine Frage kam deshalb, weil ich eher auf Österreich getippt hätte :-)
#9
26.11.13, 15:15
@dora
ja ist so ähnlich

bei uns in der nähe im Einkaufszentrum gibt es auch so einen Stand da bezahlt man einen best. Betrag und kann sich dann so viel Joghurt und Toppings nehmen wie man will
1
#10 Dora
26.11.13, 15:39
@labertante: Danke für deine Antwort. Muss ich doch mal probieren! Muss man das frieren oder schmeckt es auch schon so?

Ich habe mal in einem griechischen Lokal einen Nachtisch mit Joghurt und Honig gegessen. Das war total lecker :-)
#11 mayan
26.11.13, 16:04
@Dora: In den Geschäften ist der Joghurt schon fix und fertig gezuckert und gefroren, er kommt aus einer Eismaschine ähnlich wie Softeis, ist aber kälter.
#12
26.11.13, 16:54
@dora
das schmeckt auch so schon total lecker

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen