Frozen Yogurt

Frozen Yogurt mit Kakao

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Das alles ist natürlich Geschmackssache, denn die einen mögen es süß und die anderen mögen es nicht so süß.

Was wir dafür brauchen: Naturjoghurt und Kakao. Natürlich kann man es auch mit anderen Sachen machen wie zum Beispiel Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren usw., aber ich habe es diesmal mit Naturjoghurt und Kakao gemacht.

Einfach ein bisschen Naturjoghurt in die Schüssel geben und dann je nach Geschmack so viel Kakao, Erdbeere, oder Himbeere etc. hinzufügen.

Und dann 30 bis 45 Minuten in den Gefrierschrank stellen und schon hat man Frozen Yogurt.

PS: Aufpassen, dass der Frozen Yogurt nicht zu lange im Gefrierschrank ist, ansonsten sammelt sich Wasser.

Von
Eingestellt am
Themen: Kakao kuchen

3 Kommentare


7
#1 mokado
21.8.14, 12:02
das Bild ist nicht appetitlich.
2
#2
22.8.14, 17:21
Meinst du mit "Kakao" "echtes" Kakaopulver, Oder doch nur die "Kaba" Variante, wo schon Zucker bei ist? Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass das mit echtem Kakao ohne Zucker schmeckt, da der Kakao ja sehr bitter ist
#3
23.8.14, 10:50
@Bierle
Ich meine den Kakao wo schon Zucker dabei ist

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen