Gästebuch mit Polaroidfotos

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wir hatten für eine Freundin zum 30. Geburtstag die Idee, mit einer alten (aber natürlich funktionierenden) Polaroidkamera Fotos von allen Gästen zu machen und diese gleich mit doppelseitigem Klebeband in ein schönes Buch zu kleben.

So kann jeder zu seinem Bild gleich seinen Wunsch (oder was er halt schreiben möchte) an die betreffende Person schreiben.

Mach ich übrigens demnächst auf meiner Hochzeit so :)

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
10.12.10, 00:04
Jo, machen wir schon seit Jahren so. Meist aber mit Farbdrucker und Notebook im Saal in ner Ecke, wo wir direkt von Speicherkarte auf Fotopapier drucken. Da ist die Qualität wesentlich besser als mit Polaroids, und man kann Aufnahmen, die nichts geworden sind, einfach aussortieren.
#2
10.12.10, 07:29
ja sicher, heutzutage ist das natürlich so auch möglich. mir persönlich wär das fast zu aufwendig (müsst ich aber auch erst mal ausprobieren), da ja dann einer immer mit ausdrucken und aussortieren beschäftigt ist. die polaroid geht halt durch die runde, und jeder weiß automatisch dass er nur "das eine foto" hat ;)
außerdem gefällt mir der emotionale "retro" wert bei polaroids ...
#3 LaMirola
10.12.10, 08:39
Ich finde die Polaroids auch schöner!!! Leider für meine Hochzeit 1,5 Jahre zu spät! Aber wir haben im nächsten Jahr 3 runde Geburtstage! Das ist eine schöne Idee! Dankeschön für den Tipp!
#4 Icki
10.12.10, 14:02
War erst überrascht, dass ihr alle noch Filmmaterial für Polaroid habt, da die Produktion meines Wissens eingestellt ist, aber laut Wikipedia gibt es seit Mai diesen Jahres ja wieder eine analoge Sofortbildkamera...
#5
12.12.10, 10:21
hatte auch mal eine Polaroidkamera,hab sie entsorgt,da ich nirgends mehr Filme dafür bekam.
#6
12.12.10, 11:31
Hallo,
zum Tip mit den Polaroidfotos
wenn du keine langfristige Errinnerungen an deine Hochzeit möchtest ist es ok.
Die Polaroidfotos verblassen sehr schnell, es wird dann alles gelblich braun.
MfG ellaK
#7 alsterperle
12.12.10, 12:38
Nach einigen Jahren ist nix mehr drauf, wie von Geisterhand verschwinden die Farben immer mehr:( Hab auch einige davon gehabt...
#8
13.12.10, 07:55
Guter Tipp, würde aber auch ausgedruckte Exemplare bevorzugen, weil sie haltbarer sind.
#9
13.12.10, 08:00
da habt ihr wohl recht mit den polaroids ... ich finde schön wenn sich eine idee - so wie hier jetzt - weiter entwickelt :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen