Gardinenstangen mit Knetmasse befestigen

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Habe verzweifelt versucht eine Gardinenstange zu befestigen, am Rahmen vom Fenster. Jeden Kleber habe ich versucht, auch Sekundenkleber, und nichts half. Ist immer wieder abgefallen. Dann fiel mir ein, dass es im Blumengeschäft oder Bastelbedarf auch Knetmasse gibt und hab es gekauft. Dann habe ich es damit befestigt, und siehe da, es klebt bombenfest und fällt nicht mehr ab.


Eingestellt am
Themen: Gardinen

4 Kommentare


#1 nicole
24.8.08, 14:52
hallo ich hatte auch das problem das meine gardinen stange nicht gehalten hat ich habe aber die kleine tube sekunden kleber gekauft und es halt noch heute
#2 Märi
26.11.08, 15:53
Du kannst auch deinen ausgekauen Kaugummi dazu verwenden
#3
19.4.10, 17:00
@Märi: guter Scherz !

Es hat geklappt mit der Knete .
#4
2.3.12, 10:59
Silikon geht gut,oder bei Holzrahmen kann man diese Gardinenhäckchen ins Holz drehen.Denke du meinst ja diese Bistro-Gardinenstangen,oder?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen