Gebratene Gnocchi-Feldsalat-Pfanne - schnell, preiswert & lecker

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese leckere Pfanne ist schnell gemacht und schmeckt sehr lecker.

Man braucht:

eine Vacuum-Packung Gnocchi
200 g durchwachsenen Speck in Würfeln
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Packung Feldsalat
Saft einer Zitrone
Olivenöl
Pfeffer, Salz
1 Ei, verrührt

So wird es gemacht:

In einem Topf die Gnocchi laut Packungsanleitung ein paar Minuten garen, dann abtropfen lassen.

Zwiebel und Knoblauch hacken und in einer beschichteten großen Pfanne zusammen mit den Speckwürfeln anbraten bis sie glasig sind.

Die abgetropften Gnocchi dazu und weiter braten.

Wenn sie an manchen Stellen goldbraun sind, dann gießt man das verquirlte Ei darüber, rühren, bis es stockt.

Deckel drauf, warm stellen, am besten auf der ausgeschalteten Herdplatte.

Den Feldsalat kurz waschen, in einer Salatschüssel mit dem Zitronensaft, etwas Öl , Pfeffer und Salz mischen.

Diesen Salat unter die Speckgnocchi heben. Es macht nichts, wenn manche Blätter von der Hitze etwas zusammenfallen.

Ihr werdet sehen, es schmeckt sehr lecker und die Arbeit ist minimal!

Natürlich kann man die Gnocchi mit Liebe und viel Zeit auch selbst machen.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


-1
#1
24.3.11, 23:29
Wieviele Eier nimmt man (in der Zutatenliste hast du die leider vergessen)?
Und welche Packungsgröße beim Feldsalat? 150gr?

Hört sich auf jeden Fall mal wieder superlecker an!
#2
25.3.11, 08:07
Guten Morgen, Blattlaus - In der Zutatenliste steht das Ei an letzter Stelle, 1 Ei.

Du kannst es auch reichhaltiger machen mit 3 Eiern.

Feldsalat - da nahm ich die normale Plastikschale, die es überall gibt, keinen losen.
#3
25.3.11, 21:02
Sorry, Ellaberta! Da hab ich wohl auf meinen Augen gesessen. *schäm*
#4
17.2.13, 16:45
Hi Ellaberta,

liest sich sehr lecker muss ich mal probieren,bin gerade über Dein Rezept gestolpert,bei der Suche nach einem Rezept mit Gnocci ...

Augen auf im Strasenverkehr,es geht um ein Ei,wer lesen kann ist klar im Vorteil BLATTLAUS :)) ...
1
#5
27.3.16, 18:31
Danke für das Rezept. Schmeckt auch ohne Eier und Speck, dafür mit Paprika, Sahne und etwas Fetakäse gut :)
#6
28.3.16, 11:27
Hmmm....Das Rezept klingt sehr lecker.
Ich habe bei meiner Tochter auch schon einen ähnlichen Gnocci Salat gegessen und kann nur bestätigen, dass der sehr gut geschmeckt hat. 
Dein Rezept werde ich mir speichern.

Vielen Dank dafür :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen