Gefüllter Rollbraten

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Diesen Rollbraten habe ich in Spanien gegessen, und sofort nach dem Urlaub nachgekocht. Ohne Rezept und er schmeckte nach Urlaub.

2 kg Rollbraten entrollen und zu einer großen Scheibe aufschneiden. Die Scheibe mit Senf bestreichen, salzen und pfeffern. 2 Zwiebeln glasig dünsten und auf das Fleisch geben. Dicht mit Baconscheiben belegen.

Die Längsseite mit Softpflaumen belegen und aufrollen. Mit Zahnstochern fixieren und den Braten in eine backofenfeste Form legen. Bei 180 Grad 90 Minuten backen, dabei einmal wenden.

3 EL Öl mit einem TL Salz und einem TL Paprika vermengen. Den Braten 20 Minuten vor Ende der Backzeit damit bestreichen.

Wir essen den Braten in Scheiben geschnitten kalt zu einem Salat. Aber auch mit einer Soße und Nudeln schmeckt er super gut.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

24 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter