Gegen wunden Babypopo: Multilind Creme, Kamillentee & mehr

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Also wenn Euer Kind oder Baby mal einen wunden Popo hat, holt euch die Multilind Creme (eine wahre Wundercreme) und beim dm den Babypuder von Babylove, grüne Verpackung, keine andere. (Penaten hilft nicht) Dann die Creme drauf, schön dick und dann den Puder. Aber richtig viel Puder so 3-4 mal ordentlich auf die Tupe drücken.

Und wenn der Popo mal so richtig wund ist, nicht mehr mit Feuchttüchern reinigen, sondern mit Kamillentee, den macht ihr am besten so mit ein Liter heißem Wasser und 20 Beutel Kamiletee. Ziehen lassen und fertig. Der wunde Popo wird so schnell weg sein, das wird euch begeistern.

Von
Eingestellt am

Produktempfehlungen

Pampers Feuchttücher Sensitive 2-Monatspack, 672 T…
Pampers Feuchttücher Sensitive 2-Monatspack, 672 T…
14,79 € 10,30 €
Jetzt kaufen bei
Pampers Baby Dry Windeln, Gr.4+ (Maxi+) 9-18 kg, M…
Pampers Baby Dry Windeln, Gr.4+ (Maxi+) 9-18 kg, M…
45,99 € 31,24 €
Jetzt kaufen bei
Pampers Premium Protection New Baby Windeln, Halbm…
Pampers Premium Protection New Baby Windeln, Halbm…
11,88 €
Jetzt kaufen bei
Mehr Bestseller

6 Kommentare


2
#1
12.1.12, 17:34
@ danke mami nuni für den Tipp. Ich benutze (seit Jahren) Haut-und Kindercreme von Kaufmann. Die ist wirklich auch sehr gut! Wurde mir bei meiner ersten Tochter von der Hebamme empfohlen.) Eine Dose habe ich davon für den Popo und eine extra Dose für's Gesicht. Hilft auch super bei kaltem Wetter als Hautschutz. Die ist wirklich super!
#2
13.3.12, 01:00
ich schwöre auch auf multilind, auch bei Pilzinfektionen.
Der Wirkstoff Nystatin ist im Vergleich zu anderen Fungiziden recht harm- und nebenwirkungslos
#3 kitty790
6.2.13, 17:55
Ich habe mit kamillentee ein sitzbad gemacht , und es hilft wundervoll
#4
31.12.13, 19:10
Popomann...:'D
1
#5
12.6.15, 09:30
wenn ich das schon höre...

"multilind dick drauf

ich kenne das zeug und kann euch eins sagen: multilind und auch alle anderen salben auf basis von zinkoxid oder nystatin nur superdünn auftragen und zum entfernen ganz weiche einmalwaschlappen mit ordentlich babyöl benutzen sonst reibt ihr eurem baby den po eher noch weiter auf...
2
#6 Pink_lady
12.6.15, 10:08
Ich schwöre auch auf die Multilind Salbe, hat uns schon sehr gute Dienste geleistet. Wie "dick" man die aufträgt bleibt ja jedem selbst überlassen. Ich wasche sie aber grundsätzlich mit einem Topfkratzer ab..... man man man

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen