Gemüse fix vorgaren

Gemüse fix vorgaren

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kurzgebratenes mit ein wenig Gemüse anreichern? Kein Problem mit der Mikrowelle.

Gelegentlich mache ich eine bunte Pfanne mit allem Möglichen drin, auch gern mit einer Handvoll Karotten, Kohlrabi, Brokkoli, etc.

Wenn ich dann zum Beispiel gerne Karotten dazu haben möchte, brauchen die oft ne Weile länger, als meine schnelle Pfanne. Dann gebe ich die Karotten gestiftelt in eine Tasse, einen Schuss Wasser dazu und stelle sie für 3 Minuten in die Mikrowelle. Dann haben sie die richtige Konsistenz, um in der Pfanne noch kurz mit zu schmurgeln.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


3
#1
1.9.15, 19:14
Mikrowelle ist mir inzwischen unentbehrlich geworden, weil, so vielseitig und schnell ist kein Küchengerät. Fängt bei mir schon morgens an mit Brötchen aufbacken und endet abends wenn ich mir den Körnersack für die Gelenke heiß mache. Meine Gisela möcht ich nicht mehr missen, auch wenn sie ein 25 Jahre altes Mädchen ist. Heißluft ist aber ein muß
#2
2.9.15, 08:32
@Upsi: ich musste herzhaft über den Namen "Gisela" lachen. Mein Mann nennt die Waschmaschine immer Minna. Der Geschirrspüler nennen wir Knecht.
Aber auf die Idee, unsere MW einen Namen zu geben, sind wir noch nicht gekommen.

@ Rovo1: super Tipp von dir. Das werde ich mal ausprobieren.
2
#3
2.9.15, 10:46
@Eifelgold: ja, bei mir hat so alles seinen Namen, macht einfach mehr Spass. Wenn ich zu meinem Göga sage, hol schon mal den Günter, weiss er, das wir mit dem Trolli einkaufen gehen. Meine Spülmaschine heisst Frau Merkel und mein altes Auto Herr Otto. Gibt noch mehr bei mir, aber das würde den Tipp hier verwässern und verwässerte Möhrchen mag wohl keiner, hihi :-))))
1
#4
3.9.15, 19:20
Günther, ich lach mich wech. Bei mir würde Günther anders heißen, aber egal.
Bei mir kriegen die Transportmittel auch Namen. Mein derzeitiges Bike heißt schlicht und ergreifend: Nummer Sieben. Weil es mein 7. Bike ist und ein Drahtesel ist. Nummer 6 hieß Lucille, nach der Gitarre von B.B. King

Meinen Autos hab ich auch immer Namen gegeben. Ist einfach cooler. Von Black Devil bis zur kleine Silberwolke war alles dabei. Mein Mann nannte kleine Silber Wolke immer Wölkchen. Männer!!
#5
3.9.15, 19:31
@Eifelgold: siehste, ist doch prima und gibt den Dingen so ein wenig Persönlichkeit. Wenn meine Gisela brummt weiss ich, gleich spuckt sie lecker Essen aus und wenn Frau Merkel fertig gespült hat, riecht sie immer so gut und der Günter ist meine größte Hilfe, denn er schleppt mir das ganze eingekaufte nach hause. Du hast mich gerade daran erinnert, dass ich mein Fahrrad nocht taufen muss.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen