Geruch im Auto neutralisieren mit Kaffee

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein bisschen Kaffee im Auto über Nacht drin lassen und der Wagen riecht wieder wie neu.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
18.5.06, 01:07
hab ich noch nicht versucht, was meinst du mit kaffee ? vielleicht kaffeesatz, oder flüßig ?

gert
#2 Jörg
3.9.06, 13:42
Kaffeepulver oder gekochter Kaffee?
#3 der genieser
21.9.06, 16:08
gekochter kaffee unter den Sitz schütten 10-15 liter oder so.**gggg**
Kaffeepulver natürlich
#4
29.9.06, 18:36
das funktioniert auch im kühlschrank. Am Besten man nimmt ein paar Löffel Kaffe und füllt die in eine alte Nylon-Strumpfhose. Klappt wirklich...
#5 olddoggi
30.9.06, 13:24
Ich habe es nicht geglaubt; aber es stimmt. Mein kleines Wägelchen, smarti, hatte nach dieser 2tägigen Behandlung einen angenehmen Innenduft/-geruch 8:] Alter Kaffesatz im Filter vom "Morgenkaffee", oder wann immer, über Tag oder Nacht, möglichst breitgefächert im Wägelchen, Wohnraum usw. (ev. auf einem Teller) ausbringen. Und nicht diese Geruchsspender anbringen.
#6 tweedy
10.10.06, 14:59
Leider klappt das nicht. Schade.
#7 Thorsten
12.1.08, 18:48
Milch geht auch. Ein Behälter mit Milch füllen in den Kühlschrank oder ins Auto stellen. Die Milch noch zu trinken ist nicht zu empfehlen das Sie den Geschmach bzw Geruch angenommen hat
#8 Erik
7.2.08, 10:14
Also ich habe Suppe in meinem Fußraum im Auto verschüttet. Habe alle möglich Reiniger versucht und bin dann auf die Idee mit dem Kaffe gekommen. Jetzt riecht es nicht mehr nach Kotze, oder Kotze mit Zitronenreiniger, sondern nach Kotze mit Kaffe und Zitronenreiniger.
Hat also nicht funktioniert.
#9
24.11.15, 16:42
Geht statt frischem Kaffepulver auch der Kaffeesatz (z.B. meines Kaffeevollautomaten)???

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen