Geschenkkörbchen aus Plastikschalen herstellen

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Beim Fleischkauf im Discounter ist das Fleisch immer in Schalen verpackt und immer habe ich mich geärgert über den Abfall doch dann kam mir die Idee mit den Geschenkkörbchen. Die Körbchen sauber auswaschen und trocken reiben. Jetzt die Schalen mit Tabetenkleister (habe immer ein Glas auf Vorrat) einreiben und mit einer schönen Serviette oder Geschenkpapier (gibt es in vielen Geschäften oder Drogerien umsonst) bekleben. Wer will kann sich ein "Geschenkband" und eine Schleife aus einem Obstnetzen darum binden. Sieht super aus und kosten sind gleich null. Die " Körbchen gibt es ja in verschiedenen Größen, je nach Gabe ( sind`s gute Kind oder schlechte Kind) kann man sie befüllen.

Von
Eingestellt am
Themen: Geschenk

5 Kommentare


#1
26.1.12, 08:40
Das ist ja schöner Tipp. Grade bald zu Ostern. Danke :-)
-5
#2
26.1.12, 14:02
also gerade die vom Fleisch..........?
würde da doch eher die vom Gemüse und so weiter nehmen als die vom Fleisch.
es sind die keime die immer drinnen bleiben werden, wenn da dann was zu naschen rein kommt könnte es daneben gehen.

ansonsten ein guter Tipp.
5
#3
26.1.12, 15:45
@gitti2810: Ich finde den Tipp gut! "Es sind die Keime die immer drinnen bleiben werden"?? Was denn für Keime? Die Schalen kann man doch heiß auswaschen und zur Not noch desinfizieren. Die werden doch nicht ungewaschen verschenkt. Du kannst ja Schalen vom Gemüse nehmen, aber ich verstehe nicht, was an Verpackungsschalen vom Fleisch schlecht sein soll.
#4
26.1.12, 18:42
mensch, so einfach und billig, aber man muß darauf kommen
ab in den geschirrspüler - dann sind die keime weg und dann kann man damit noch viel meeehhhrrr machen.....
3
#5
27.1.12, 10:41
vorsicht beim Geschirrspüler da es ein sehr leichtes Material ist besteht die Gefahr das es sich verformt. Ehrlich gesagt die Gefahr von Keimen habe ich keine bedenken da ich ja die Servierte dazwischen klebe. Da dürfte ich das Fleisch ja auch nicht essen. Die Schalen kann man auch super mit kleinen "vorräten" in den Schrank stellen da braucht man keine teuren Körbe mehr zu kaufen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen