Backpulver und Essigessenz gegen schmutziges Geschirr im Geschirrspüler.

Geschirrspüler verstopft

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich hatte in letzter Zeit das Problem, dass mein Geschirrspüler die obere Etage ignoriert hat. Oben blieb also das Geschirr "dreckig". Ich reinige vor dem "Waschen" das Sieb regelmäßig.

Da erinnerte ich mich an einen Tipp hier im Forum, der eigentlich für verstopfte Abflüsse vorgesehen war. Ich habe also das Sieb abgeschraubt, unten 2 Päckchen Backpulver hineingeschüttet. Anschließend 1 EL Essigessenz dazugegeben. Dann Sieb wieder aufgeschraubt und der Maschine 10 Minuten Ruhe gegeben. Dann die Maschine gestartet. Und siehe da, nach Ende des Waschprogramms, war meine Geschirr sauber. Auch in der oberen Etage!

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


1
#1 mayan
29.1.13, 11:43
Bei mir war das auch schon öfters so, und ich habe die Sprüharme durchgespült. Was da an winzigen Speiseresten rauskam, war auch nicht schlecht. Danach war das Spülergebnis wieder einwandfrei.
1
#2
29.1.13, 16:04
Der Tipp klingt gut, das probier ich doch glatt! Backpulver ist für mich ohnehin dltas non-plus-ultra für alles Mögliche. Dass man allerdings den GS damit wieder fit macht, ist mir neu. Danke!
1
#3
29.1.13, 19:27
@mayan:
Das mache ich immer. Nur bei meiner Maschine brauchte es plötzlich lange, bis das Wasser in die Maschine gepumpt wurde. Und bevor ich einen Handwerker hole, versuche ich, ob ich das Problem selbst lösen kann. Und was liegt da näher, als bei den Tipps von FM nachzusehen!
Meine Maschine ist 12 jahre alt, und lief bisher sehr gut!!
Und da war der Tipp, wie man einen Abfluss frei bekommt. Den hab ich einfach meiner Maschine angewendet, und es funktioniert!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen