Geschnetzeltes super saftig

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Fleisch für Geschnetzeltes auch für China-Food, wird erst flüssig gewürzt - mit Sojasauce oder Maggi (verratet mich bloß nicht), dann großzügig mit Speisestärke "pudern".

Anbraten und in eine Auflaufform. Im Backofen auf 80 Grad warmhalten. In der Zwischenzeit die Grundsauce in der Pfanne machen. Ganz zum Ende kommt das Fleisch wieder rein - direkt servieren.

Probier es aus und staune.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1
7.5.10, 08:45
Ich stimme dir mit dem Würzen und "pudern" in Hinsicht auf Asia-Foot zu.
Aber Auflaufform und Backofen anwerfen ist Energieverschwendung und mehr Spül. Das Fleisch kann man auch auf einen passenden Teller legen. Den hat man schneller gespült und abgetrocknet. Nimmt auch nicht so viel Platz in der Spülmaschine weg.
1
#2
7.5.10, 15:28
Da das Fleisch nur angebraten ist, denke ich, es soll nicht nur zum warmhalten sondern zum weitergaren in den Ofen. Oder?
#3 pasodoble
5.3.14, 16:42
Warum warm halten? Ich tue es einfach kurz raus aus der Pfanne und dann wieder rein und wärme kurz auf.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen