Grillmarinade für helles Fleisch und Shrimps

15×
Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese Marinade ist schnell gerührt - durch die Ingwerkonfitüre passt sie ausgezeichnet zu hellem Fleisch wie Huhn, Pute, Kaninchen und auch zu Shrimps und großen Hummerkrabben mit Schale.

Folgendes wird zusammengemixt:

  • 3 EL Ingwerkonfitüre
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 1 El Sojasauce
  • Saft von einer Zitrone
  • 2 EL Öl
  • 1 Tl Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 zerquetschte Knoblauchzehen

Am besten mariniert man das Fleisch oder die Shrimps in einem knapp passenden Gefrierbeutel - so kommen die Aromastoffe überall hin.

Etwa 45 Minuten in der Marinade lassen, vor dem Grillen mit Papier abtupfen.

Guten Appetit!

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 erselbst
13.7.13, 05:27
gefällt mir!
#2 xldeluxe
13.7.13, 08:46
Es ist zwar erst 8.50 Uhr aber ich könnte jetzt den Grill anzünden...... ;o))))
#3 peggy
13.7.13, 18:36
ich liebe Ingwerkonfitüre, Honig, Zitrone und Sojasauce.
Das sind Zutaten die absolut passen und zwar zu mir!
Tolles Rezept, ist gespeichert und wird ausprobiert....lecker, lecker, lecker

Rezept kommentieren

Emojis einfügen