Gurken-Hackfleischsuppe

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Hallo, hier mein Rezept für eine zünftige Gurken-Hackfleischsuppe.

Zutaten

  • 500 g gemischtes Hack
  • 1 Dose Erbsen
  • 1 Glas Senfgurken
  • 1 Zwiebel
  • Prise Salz und Pfeffer
  • 2 Würfel Bratensaft (oder Pulver)

Zubereitung

  1. Hack mit Zwiebeln anbraten und Hack zerkleinern.
  2. Erbsen mit eigenem Wasser und Senfgurken mit Sud dazugeben
  3. Gut verrühren und den Bratensaft hinzufügen
  4. Mit Pfeffer und Salz abschmecken
  5. Kurz aufkochen und dann 5 Minuten ziehen lassen

Guten Appetit!

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


1
#1
11.11.15, 14:30
Gurken nicht klein schneiden? Meines Wissens sind Senfgurken ziemlich lange glitschige Scheiben. Ein bisschen ausführlichere Ausführung wäre hier doch recht nützlich. Ehrlich gesagt, kann ich mir nicht recht vorstellen, dass die Suppe schmeckt: Erbsenwasser, Gurkenessig, Soßenpulver...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen