Haarspangen dekorativ aufbewahren

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um die vielen bunten Haarspangen nicht in einer Schublade oder einer Keksdose verkümmern zu lassen, kann man sie auf einen (ruhig billigen) bunten Gürtel oder einer flachen Kordel anclippen und an einem Haken z.B. im Bad immer griffbereit hinhängen. So findet man sie auch paarweise schnell wieder :o)

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


1
#1
18.1.10, 21:07
Ich habe mir eigens dafür einen langen Wollzopf geflochten und diesen an die Wand gehangen. Dort konnte ich alle meine Haarspangen anbringen und auf Anhieb finden. Gibt nix besseres
#2
19.1.10, 21:29
@Eifelgold:
Das mit dem Wollzopf ist auch eine sehr schöne Idee :o)) Werde ich weiterempfehlen.
#3 Backoefele
19.1.10, 23:51
Habe im Bad einen Waschbeutel (Kulturbeutel zum aufhängen) und an den Seiten klemmen meine Haarspangen. Immer griffbereit. Habe so links 3 Stück, oben steckt 1 und rechts nochmal 2 Stück. Groß und klein hübsch beieinander.
#4
21.1.10, 14:19
hübsche und praktische Idee
#5 alicia
23.1.10, 13:39
Hey! danke
#6
25.1.10, 19:25
Muss ich mir jetzt extra Haarspangen kaufen? Ich brauch doch gar keine.......
#7 Kirsten
26.1.10, 12:19
Das ist ein guter Tipp, machen wir auch so - allerdings mit einer ausrangierten Krawatte! Die ist schön lang und flach, da leiert auch kein Haarclip aus.
#8
28.1.10, 20:41
...super Tipp...leider 'n bisken zu spät für mich...meine Töchter sind nun ausgezogen...früher gab's immer ein großes Durcheinander im Bad...;-))
#9
21.9.10, 08:35
Nette Idee, aber gibts auch was für Haargummis, die fliegen nämlich bei uns überall rum???
#10 Pumukel77
11.10.10, 16:20
@kurzi68: es git eine Art runden Kleiderbügel oben zu öffnen, ist für Gürtel gedacht ( Möbelgeschäft oder Kaufhaus), der eignet sich zum Haargummi sammeln. Oder falls du Platz zum hinstellen hast, über eine schöne schmale Flasche ( z.B. von teuren Ölsorten) ziehen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen