Halloumi-Käse-Spieße mit Champignons und Zucchini sind schnell gemacht, sehr lecker und machen satt.

Halloumi-Käse - Spieße mit Champignons und Zucchini

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
11×
Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Diese Spieße sind schnell gemacht, sehr lecker und machen satt.

Halloumi-Käse hat eine feste Konsistenz, einen neutralen Eigengeschmack. Er ist lange haltbar, ich kaufe ihn in türkischen Supermärkten.

Man bereitet eine Marinade in einer Schüssel vor:

3 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
Paprika, Chilipulver, Salz, Pfeffer

Alles wird gemischt.

Da hinein kommen:
250 g würfelgroße Stücke Käse
350 g Champignonköpfe, klein und fest
350 g würfelig geschnittene Zucchinistücke
2 Zwiebeln, in grobe Stücke geschnitten

Diese Zutaten werden mariniert, etwa 1 Stunde.

Danach abwechselnd auf Spieße stecken.

Auf eine ofenfeste Schale legen und im bei 220°C braten - im Sommer sind sie gut draußen zu grillen!

Dazu Reis oder türkisches Brot und etwas leckeres türkisches Naturjoghurt mit Minze!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

6 Kommentare

Emojis einf├╝gen