Halloween Grusel-Vanillepudding mit Marzipan

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Dazu braucht man:
1 bis 2 Päckchen Kochpudding Vanillegeschmack
Marzipanrohmasse
Lebensmittelfarbe
Liebesperlen
Erbeer- oder Kirschsoße

Den Kochpudding nach Anleitung herstellen und in Portionsschälchen füllen.

Marzipanrohmasse mit Puderzucker verkneten bis sie sich gut formen läßt.

Den größten Teil des Marzipans mit roter und einem Hauch gelber Speisefarbe einfärben bis es ungefähr hautfarben aussieht und daraus ungefähr lebensgroße Ohren formen. Aus dem restlichen Marzipan Ohrringe basteln und mit je einer Liebesperle verzieren.

Oder aus dem Marzipan einzelne Finger formen.

Etwas Erdbeer- oder Kirschsoße auf den Pudding geben - das sieht schön blutig aus - und die Ohren und Ohrringe oder die Finger ansprechend darauf drapieren.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
29.7.10, 13:54
Finger ok, aber wie formt man ein Ohr :D...
#2
11.8.10, 12:50
Das Frage ich mich auch...
Ist für Halloween aber bestimmt lecker!
Ich kenne bisher nur Würstchen mit Mandel-Nagel und Ketchup-Blut sowie Kartoffelsalat mit megaviel roter Lebensmittelfarbe sowie Saft mit grüner und blauer Lebensmittelfarbe. ^^ Die Kinder-Halloween-Party ist aber schon Jahre her... ^^

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen