Harz entfernen auf dem Auto

Jetzt bewerten:

Habe einen Tipp gesucht und bin auch fündig geworden. Man solle Harz mit Sterilium entfernen (wird zum desinfizieren im Krankenhaus verwendet). Da ich dieses Mittel nicht hatte, habe ich es mit Sagrotan versucht... desinfiziert ja auch... und siehe da... hat wunderbar geklappt ohne den Lack anzugreifen.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 Spibo
17.3.11, 12:56
Hast du das auch unter dem Mikroskop geprüft? Wenn der Lack optisch sauber ist, heißt das noch lange nicht, daß die Oberfläche nicht doch angegriffen ist. Macht sich halt später durch matte, oder verfärbte Stellen bemerkbar. Sterilium leuchtet ja noch ein, kommt ja auf die Haut, aber Sagrotan?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen