Essig-Essenz, Spülmittel und ein süßes Getränk gegen Frucht- bzw. Obstfliegen.

Hilfe gegen Fruchtfliegen

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Was man gegen Fruchtfliegen tun kann, zeigt folgender Tipp:

Man braucht

  • 1 flache Schale
  • Essig-Essenz
  • Spülmittel
  • ein süßes Getränk (z. B. Zitronen- oder Orangen Limonade 

Also, ich hatte vor ein paar Tagen leckeres Obst zu Hause, und die Fruchtfliegen waren plötzlich auch da. So bin ich auch auf die Idee gekommen, die oben genannten Sachen zusammen zu mixen und siehe da, alle Fliegen sind schnell versunken. Ich wechsele das alle 2-3 Tage aus. 

Von
Eingestellt am

28 Kommentare


4
#1
4.7.16, 20:56
Genauso mache ich das auch schon sehr lange nur dass ich kein süßes Getränk sondern einfach nur Leitungswasser verwende und statt Essigessenz nehme ich normalen Essig. Das wirkt echt wunderbar.
1
#2
4.7.16, 23:00
Ja so funktioniert es. Auch Wein, Apfelsaft und Gurkensud ist sehr beliebt, oder Himbeersaft.
 Mit Limonade habe ich keine Erfahrungen aber klappt wohl auch.
2
#3
4.7.16, 23:23
das Getränk muss nicht mal sein, die Fliegen fliegen schon allein auf das Essigwasser ab.. Ich mische Essig mit etwas Wasser und gebe danach einen Tropfen Spüli dazu. Der darf aber nicht schäumen, nur ganz leicht das Glas schwenken.
#4
4.7.16, 23:28
@glucke1980: Genau so mache ich das auch siehe #1. Ich verwende dafür aber nicht unbedingt ein Glas. Man kann dafür auch einen alten Plastikbecher nehmen.
#5
4.7.16, 23:39
@NFischedick: es ist egal was man nimmt. Ich habe da immer das selbe Glas, das stelle ich unter die Küchenspüle und wenn die doofe Zeit mit den nervigen Biester beginnt, hol ich es immer raus. 
2
#6
4.7.16, 23:44
Alte Pappbecher habe ich auch nicht. Ich benutze irgendein ehemaliges Marmeladenglas o.ä.
#7
4.7.16, 23:44
@glucke1980: Natürlich ist es egal was man für einen Behälter man nimmt. Ich benutze auch immer ein und den selben 
#8
4.7.16, 23:49
@xldeluxe_reloaded: Pappbecher werden doch weich wenn man dort Flüssigkeit rein gibt. Den kann man dann sofort in die Mülltonne befördern.
2
#9
5.7.16, 08:30
Bei mir schwirren die kleinen Plagegeister auch schon wieder rum.
Essig mit Wasser und einem Tropfen Spüli ist wirklich DER Tipp. 
Das mache ich auch immer so und es hilft 👍
2
#10
5.7.16, 14:37
Ich spanne über den Becher bzw. die Schale noch eine dünne Plastikfolie, befestige sie mit einem Gummiband und steche Löcher hinein. Durch diese Löcher können die Fliegen von außen in die Flüssigkeit fliegen, aber sie kommen schlecht wieder nach draußen in die Freiheit.
1
#11
5.7.16, 15:08
@Maeusel: 

Folie ist nicht nötig, wenn du einen Tropfen Spüli dazugibst. Das nimmt dem Wasser die Oberflächenspannung und so können die Fliegen nicht mehr raus und müssen ertrinken, die Armen.
#12
5.7.16, 15:12
@bollina: Genauso habe ich das auch gedacht. Ausserdem sind die Fruchtfliegen so klein dass die auch durch die Löcher wieder abhauen könnten wenn kein Spüli im Becher wäre.😜
1
#13
5.7.16, 15:17
Habe ich gerade vor ein paar Wochen gegoogelt und zigfach diesen Tipp gefunden. Aber wie lange hält diese Mischung?
Du schreibst jetzt 2-3 Tage, habe ich natürlich keine Lust zu. Bei mir steht es jetzt schon 1-2 Wochen.
#14
5.7.16, 15:25
@akswiff: Dann hast du vielleicht ein größeres Gefäß und eine höhere Dosierung der Zutaten genommen. Anders kann ich mir das nicht vorstellen. Ich persönlich würde das auch lieber nach ein paar Tagen erneuern, da das ja auch unansehnlich aussieht. Ausserdem wenn man das dann zu lange stehen lässt verfliegt die ganze Flüssigkeit und somit dann auch die Wirkung. Die Erfahrung habe ich bereits schon gemacht.
#15
5.7.16, 15:42
Ja ich habe extra eine flache etwas größere Schale (~10x15cm) genommen und diese etwa 2cm damit es nicht so schnell verdunstet. Aber voll ist sie definitiv noch. Unansehnlich ja, aber eine steht auf dem Kühlschrank hinter Flaschen verdeckt und die andere direkt bei Obst ist auch verdeckt. Insofern sört das nicht. Ist halt die Frage ob es noch wirkt.
4
#16
5.7.16, 16:28
Mit gelöcherter Folie abdecken hat den Vorteil, dass die nicht sofort ertrunkenen Fliegen nicht wieder hinaus finden. Es fehlt ihnen an Intelligenz, die Einstiegslöcher für den Abflug zu benutzen. 
Unabhängig davon, dass so ein Fliegenfriedhof wenig appetitlich aussieht, verfliegt die Flüssigkeit bei normalen Temperaturen nicht schnell und die Wirkung lässt auch nicht nach.
Ich habe ein kleines abgedecktes Marmeladenglas mittig im großen Obstkorb stehen. Umgeben von Obst fällt es nicht ins Auge.
#17
5.7.16, 18:09
@xldeluxe_reloaded: Du hast meine Antwort vorweggenommen - so hätte ich die Sache mit der Folie auch erklären wollen. Ich habe schon oft Fliegen beobachtet, die nur kurz auf oder knapp über der Oberfläche meines "Fliegenbades" waren und dann wieder wegfliegen wollten.
Appetitlich ist so eine Schale mit toten Fliegen sicher nicht, aber die ganze Küche voller lebendiger Fliegen auch nicht. Also nehmen wir - Du und ich und viele andere Leute - dieses kleinere Übel in Kauf.
1
#18
10.7.16, 03:41
@xldeluxe_reloaded: Sehr schöner, vor allem nützlicher Vorschlag. Hier kann man / Frau doch immer etwas dazu lernen.
1
#19
10.7.16, 03:43
Hallo ich habe es auch gehört das Nelken Gewürz  das Problem lösen.Habe jetzt überall welche liegen 
#20
10.7.16, 14:50
@Bine 71:

Und, mit welchem Resultat? "Ertrinkt" Drosophila in den Nelken oder wie ist das Wirkprinzip?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass umhergestreute Gewürznelken effektiv gegen Fruchtfliegen helfen. Die würden doch maximal zum Vergrämen führen, aber das Obst (mit dem man die Fliegeneier oft einschleppt) ist denn doch zu verführerisch ...

Ich wende schon seit Jahren das Essig-Wasser-Spüli-Bad an - mit besten Ergebnssen. Manchmal sprühe ich auch einen Hauch Balsamico über die Henkersmahlzeit, aber nur, um mich anschließend diebisch darüber zu freuen, wie viele "Gefangene" ich wieder gemacht habe ... ;))
#21
10.7.16, 14:54
Es hält die fruchtfliegen fern vom Obst. Habe beides nu bei meinem Obst stehen und liegen. Seid dem ich Gewürznelken beim Obst liegen habe muss ich sagen das mein Obst unberührt ist 
1
#22
10.7.16, 17:05
In welchem Verhältnis muß man das denn mischen?
1
#23
10.7.16, 19:15
Mache ich genauso.
#24
11.7.16, 08:39
Mit Gewürznelken habe ich auch schon gegen Fruchtfliegen gekämpft. Ich habe sie in der Küche an verschiedenen Stellen ausgelegt und im Eßzimmer neben der Obstschale. Weil ich gleichzeitig auch die Saft-Spülmittelschale aufgestellt hatte, kann ich aber nicht sagen, wie groß die Wirkung der Nelken war.
Ein weiterer Tip ist auch, in der Küche keinen Mülleimer stehen zu haben, also auch nicht hinter der Tür unter der Spüle. Das hat bei uns auch schon sehr geholfen. Irgendwann war der Spuk dann vorbei.
#25
21.7.16, 10:29
man könnte aber auch dieses, gerade noch lecker ansehnliche, Obst auch essen bevor die Fliegen sich daran versuchen.😎
#26
22.7.16, 16:05
Aha- e-mail ist wieder aufgetaucht.
 Meine kleine Fruchtfliegen - Story kann natürlich auch als Antwort auf Heiner66's Kommentar dienen, aber das hin - und her zu transferrieren schaffe ich hier nicht. 

Schwesterliche Grüße, 

Isabel Girau 
#27
14.8.16, 21:12
Das ist ein guter Tipp - ich habs im vergangenen Jahr schon probiert
mit Essig und Spülmittel - funktioniert 100pro.
Auch zerriebene Gewürznelken helfen schon im vorab.
Henny
#28
23.8.16, 13:12
Deinen Tipp werde ich heute Abend gleich mal ausprobieren. Danke :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen