Himbeerschweinerei

Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das ist superlecker und das perfekte Mitbringsel zu Parties o.ä.
Man braucht:
Zwei Becher Sahne
Zwei Becher Himbeerjoghurt
500g TK-Himbeeren

Man schlage die Sahne steif, vermische sie mit dem Joghurt und schütte die noch tiefgefrorenen Himbeeren hinein. Dann kurz umrühren und losfahren. Der Sinn ist, dass durch das langsame Auftauen der Geschmack mit dem Alkoholpegel der Leute weicher, wärmer und milder wird.

PS: Man nennt dies auch Sommernachtstraum, doch Himbeerschweinerei klingt viel cooler :-)


Eingestellt am
Themen: Himbeer

6 Kommentare


1
#1 Jinx
7.12.07, 09:03
Ich kenne mit TK-Himbeeren auch ein leckeres Rezept:

Ca. 6 Stunden vor Verzehr eine Packung TK-Himbeeren (300 g) in eine Schüssel geben. Darauf eine Packung zerbröselte Baisers und zum Schluss ein bis zwei Becher geschlagene Sahne.

Da leckt Ihr Euch alle Finger nach!
#2 Schleckerchen
7.12.07, 09:56
Das ganze kenne ich dann noch mit kleingekrümeltem Baiser! Schichtweise in eine Schüssel...mhh
#3
8.12.07, 11:45
Mitbringsel zu Parties,ganz ohne Alk....?
#4 Moni
8.12.07, 12:04
Ich verstehe den Sinn trotzdem nicht. Warum kann der Geschmack nicht von Anfang an mild, weich und wärmer sein???
#5 Partygast
8.12.07, 12:35
Klingt wirklich lecker.
#6
9.12.07, 22:40
kann man eigentlich auch mit jeder frucht machen die man im tk regal findet und als joghurt

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen