Immer trockener Sattel

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ein nasser Fahrradsattel ist ja etwas ziemlich Unangenehmes. Deshalb lohnt es sich, immer eine Plastiktüte dabei zu haben.

Am besten faltet man diese ganz eng zusammen und klemmt sie unter dem Sattel im Gestänge fest. Bei den meisten Sätteln hält das ganz gut. So hat man den Regenschutz für über den Sattel immer dabei, wenn es unverhofft nach Regen aussieht.

Oder auch als Abdeckung, wenn man es einmal vergessen hat und der Sattel schon nass ist. :-)

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


#1 Jens
27.1.08, 21:12
Geniale Idee! Einfache Lösung für ein unangenehmes Problem =)
#2 Freddy P.
11.4.08, 14:07
Ich wissche mit dem Ärmel das Regenwasser ab und setze mich dann mit dem trockenen Hosenboden auf den noch feuchten Sattel.
Damit wird der Sattel auch trocken. Der Hosenboden trocknet beim Fahren durch das Hin- und Herrutschen auf dem Sattel etwas später.
#3
2.5.08, 07:42
Sehr guter Tipp. Mache ich auch so. Plastiktüten gibts ja überall...
#4 ---- ------
15.5.08, 10:19
mach ich schon lange
#5
11.5.09, 15:36
dabei aber darauf achten, dass die tüte nicht abfärbt... ich spreche aus erfahrung ;-)
#6 Mexxa
18.10.09, 11:28
Ich habe immer eine Duschhaube griffbereit unter dem Sattel verwahrt...
#7 Hilna
24.10.10, 08:28
@#5: bei mir hat ein Überzug abgefärbt, dann bei der Hose Entfärber ist auch noch bei der Hose die Farbe abgegangen.ich bin total fertig!
#8 pisspott
24.10.10, 15:06
tüte auf dem gepäckträger normal.
falls man dann bei regen auch noch fahren MUSS, ohne regenklamotten im gepäck zu haben, kann man diese satteltüte auch prima als kopfhaube verwenden:
die "normalgroße" tüte dazu an den rändern nach außen hin bis auf etwa ohren höhe zu einem hut aufrollen, damit eine "regenrinne" entsehen kann, die das regenwasser nach hinten hin ablaufen läßt (irgendwohin muss es ja, nur nicht ins gesicht. außerdem speichert diese rinnenform nieselregen minutenlang.)
windfester wird das ganze durch einen kräftigen ruck an der hutfront nach vorne außen, damit die mütze eine spitze und windschnittige ausrichtung bekommt und auch enger am kopf liegt.
ab dafür! und alle leute gucken euch verwundert an, um 4 sekunden später doch ein einleuchtendes gesicht zu machen :))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen